Beiträge von Elektron

    Energiewende weitertragen – Grünen Strom aus ersten EEG-Anlagen weiternutzen


    Antrag der Abgeordneten von Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:


    http://dip21.bundestag.de/dip2…hu5E6jt7VMNnQzU2L7ZL_q54o


    In diesem Video sprechen wir allgemein über die Aufgaben der Bundesnetzagentur (BNetzA). Dabei gehen wir auch auf zentrale Fragen zu den Prosumermodellen und zum Eigenverbrauch von Solaranlagen für Privathaushalte und kleine PV-Anlagen.

    In den nächsten Videos werden wir dann mehr und mehr ins Detail gehen.




    Links zu anderen Videos:


    Video Marktoption:


    Video Netzbetreibern und Lieferantenoption:


    Video Bilanzkreis und Standardlastprofil:


    Video Klage EEG Umlage


    Videos Klage EEG Umlage abgewiesen:





    PDF Prosumermodell der Bundesnetzagentur:

    https://www.bundesnetzagentur.…_blob=publicationFile&v=1


    PDF mit Erläuterungen der Bundesnetzagentur zu den Prosumermodellen:

    https://www.bundesnetzagentur.…_blob=publicationFile&v=2


    Inhalt des Interviews:

    Aufgaben Bundesnetzagentur: Markt-Stammdatenregister, Zahlungen der EEG Umlage

    Fragen, die ich Herrn Stratmann gestellt habe und Themen, über die wir sprechen in diesem Video:

    Wie steht die BNETZA ggü. den Erneuerbaren Energien?
    Corona als Chance für die Erneuerbaren Energien?
    Warum wurde das Prosumermodell entwickelt? Was sind die Herausforderung der Erneuerbaren?
    Strombörsenpreise, wann entstehen negative Börsenpreise!
    Flexibilisierung Kohlekraftwerke, technische Flexibilisierung, Mindestlast reduzieren, schaltkosten reduzieren, Pumpspeicherkraftwerke
    Warum sind die Prosumermodelle gemacht worden?
    Wie viel PV Strom gibt es? Wie viel Strom liefert die PV-Kleinanlagen?
    Anlagen sind nicht sauber verortet. PM will dafür sorgen, dass es einen besseren Überblick gibt für den Strommarkt. Viertelstündliche Erfassung.

    Eigenverbrauch verboten durch Prosumermodell? Nein!
    Zuständigkeiten Netzbetreiber?
    Haben die Netzbetreiber die Flexibilisierung des Netzes verschlafen?