Beiträge von Heiko

    Kein Problem mit dem alten SHM . Prognosebasierendes Laden geht aber nur mit dem SHM 2

    Es soll auch ein Tausch mit Übernahme der Daten gehen.

    Ein Storage 2,5 reicht natürlich aus. Bei BYD 5.1 und der Storage 2.5 bist du ja mit unter 4000€ netto dabei.

    Nur wenn Geld übrig ist oder später Notstrom ein Thema ist dann der 5.0 so das 4,6kw auf einer Phase möglich ist.

    Tagsüber mit PV Strom auch Notstrom nutzen geht nur mit einem 1phasigen WR.

    Ich hab den 5.0 da ich über 8000kwh brauche und jederzeit eine andere Batterie anschließen kann wenn mal wieder Geld übrig ist8o

    LG10M ist mit 3x10A gebrückt angeschlossen. Angeblich gehen jetzt aktuell keinen 2stück ?! Warum auch immer ....

    Werden dann natürlich auf 1x10A und die andere an 2x10A angeschlossen.

    Mir reichen die 9,3kwh zur Zeit nur bis Max.22h

    Es geht beim sma Storage nur Hochvolt. Das dürfte aber doch klar sein.

    Hallo Matthias


    Im Datenblatt stehen 39.6A und 5kw bei LG

    Gebrückt auf 30A sollten beim BYD jedenfalls mehr raus kommen.

    Der 10M hat ja weniger Spannung. Dennoch sollten bei 150v und 30A 4.5kw raus kommen ?!

    Um was geht es denn eigentlich :/

    Eine gute Süd Anlage macht im Schnitt 7kwh/kwp. Wenn es gut läuft können es schon mal 7,5kwh/kwp sein.

    Eine Nachführung fängt bei 9 an und kann auch mal bis zu 11kwh/kwp erzeugen.

    Also zumindest im südlichen Teil von Deutschland.
    Die Fläche, Modulleistung bzw. Wirkungsgrad spielt dabei überhaupt keine Rolle um Anlagen zu vergleichen ☝🏻

    Hallo

    Bei mir läuft der Storage 5.0 an einer

    Lg Chem 10M auch nur mit 3440w.

    Auch der 3.7 macht an der Batterie keine 3700w

    Könnte es evtl. noch an der Temperatur liegen wenn der Speicher innen keine 20-30Grad hat ?


    zudem läd der Storage zumindest den neuen LG 10M nicht nach. Es steht in der Anleitung das er alle 24Std aufwacht und nachschaut ob er nachladen muss.
    Speicher geht aber bis auf 0% runter nach dem er bei 10% sich ausgeschaltet hat und wird auch nach 35std nicht nachgeladen X/

    Eine normal Anlage nach Süden bei 25-40Grad Neigung macht locker 1000-1100kwh/kwp und keine 850.

    Äpfel mit Birnen mal wieder. Der Mehrertrag ist ausschließlich für diese beiden Anlagen und fällt so hoch aus da die Süd Anlage eben eine schlechte Ausrichtung bzw. Neigung und Verschattung hat.

    Ich habe im Schnitt 25-30% Mehrertrag und 1Achs Dreh-Halle und 2Achs Nachführung laufen bei mir schon seit 2006 und 2008.