Beiträge von henrymaske

    Hallo Freunde,


    war schon lange nicht mehre hier und alles natürlich wie immer viel schlechter und unübersichjtlicher geworden. Wo finde ich bitte meine PNs?


    Grüße Rolf

    Zitat von cti

    a, dieses Thema betrifft mich auch. Ich habe mehrere Hundert kWp Anlagen zu reinigen.
    Die Frage: reinigen lassen oder selbst reinigen... und wie... ich überlege evtl. eine eigene Bio-Lösung herzustellen?!
    Ich vertraue den kommerziellen Lösungsmittel- und Bürstenherstellern nicht.


    Warum ? Bei so einer großen Anlage würde ich nicht selbst reinigen, die Anbieter unterbieten sich, es sind Preisunterschiede von 100% :shock: da muss man schon genau aufpassen was und wen man da den Auftrag gibt



    Zitat von cti

    Ein Kunde von mir (99 kWp) hat seine Module reinigen lassen, ich durfte dann anschließend die Module begutachten...
    ...irgendwo habe ich Fotos... wirklich sauber waren sie nicht. (


    Tja, da musst Du halt mal selbst aufs Dach bevor die Truppe wieder abrückt. Ich kann mir auch nicht vorstellen das die Module mit einer Bürste richtig sauber werden, weil die nur so drüber wedelt. Wichtig sind meiner Meinung nach die Ränder bei den Modulen, und das geht nur mit Handarbeit und macht halt schon etwas Arbeit.


    Ich denke viele Reinigungsfirmen rutschen einfach mal so drüber, sieht im Moment sauber aus und fertig, ich habe da GROßE BEDENKEN

    Zitat von cti

    Hat jemand eine Hausnummer, was die Reinigung pro m2 bzw. kWp derzeit kostet?


    Inzwischen habe ich Preise zwischen 1€ u. 2,50€ pro m² :shock:

    Zitat von JohnDooe


    Was hilft dem OP jetzt Dein Kommentar?


    Hauptsachen Dir geht's besser?


    Oder hast Du auch zum Thema was konstruktives beizutragen?


    Klar
    Ich würde sagen das geht bestimmt und wird eine einmalige Sache um der Du benieden wirst


    laß Dich bloß nicht verrückt machen - trau Dich :wink:



    Hallo henrymaske,
    lang nix mehr von Dir gehört - und dann so ein "hilfreicher Beitrag" :wink:


    Schön das man mich noch kennt - das mach ich doch gerne. Ich hab im Moment zu viel Arbeit an der Backe.....