Beiträge von Cptcocos

    ...

    Dafür hier meine Hypothesen:

    ...

    Gerne erwarte ich Eure Meinung dazu.

    Also ich kenne aus einer Stichprobe (3 Personen) zwei Growatt String Anlagen, eine Enphase Anlage.


    Es ist in dieser Stichprobe (damit kann man natürlich nichts untermauern oder "hochrechnen") so, dass einzig die Anlage von Enphase direkt mit Inbetriebnahme genauso funktioniert und das Userinterface permanent erreichbar ist.
    Bei der Growatt Lösung gab es in einem Fall bereits einen Hardwaredefekt des WR. In beiden Growatt Systemen gibt es immer mal wieder Probleme mit der Änderung bz.w Speicherung von Parametern über das Webinterfäce.


    Für mich wird es definitiv auch ein Enphase System.

    Die Entscheidung hatte ich jedoch vorher schon wegen der modularen Zusammenstellung getroffen.


    Cptcocos

    Habe Heute Wechselrichter auf 004

    und SDM 630 V3 auf 004

    😳 es erscheint ein Höresymbol 😳😳😳😳

    Die Werte fließen aber nicht in den WR, oder?


    Stell den Eastron wieder auf 002. den WR auf 001. dann schau mal nach, ob du die Werte des WR mit „Memory“ oder „Not Memory“ gesetzt hast (webinterface über Server.growatt.com) sonst weiß der WR manchmal nicht mehr dass er ein smartmeter angeschlossen hat nach reboot.


    Und wenn alles korrekt eingestellt ist, einmal aus und wieder einschalten (habe damit eine zweite Anlage in Betrieb genommen; siehe mein Posting hierzu).


    Ich hoffe, es hilft.

    Hallo BeDe01,


    das ist nicht korrekt ausgeführt, meiner Meinung nach.

    Die Ziegel müssen unten ausgeklinkt werden (siehe Thread hierzu), damit sie wieder ordentlich an die Nachbarziegel anschließen. Die Leitung sollte mit UV-festen Kabelbindern an der Konstruktion befestigt sein und nicht auf den Ziegeln aufliegen.


    Frag den Dienstleister doch einmal, ob das ggf. "vergessen" wurde.

    War das ein Elektrobetrieb oder ein "Solateur", der die Arbeiten vorgenommen hat?

    Das mit der Adresse 4 hat sich überholt. Korrekt ist 002. zwischenzeitlich (ohne WR-Neustart) wollten die Geräte nur über Adresse 4 miteinander reden. 2 ist aber final richtig.