Beiträge von J_M

    OK!


    Dann fass ich mal zusammen was ich bis dato gemacht habe!


    Am 10.12.

    Änderung wie am Screenshot von dir gezeigt bzgl. der Tiefenentladungen.


    Am 20.12.

    Änderung Minimale Breite des Ersatzstromsbereichs auf 2% eingestellt.


    Ich glaub zwar noch nicht, dass es damit erledigt ist aber ich beobachte es mal.

    Gerne würde ich nochmals ein Export der Einstellungen von einem SBS der mit einem RESU10H läuft haben.

    Wäre nett wenn jemand helfen könnte.


    Danke

    Servus,


    ok klasse - das versteh ich ;-)

    Bei mir fehlt im SBS nur der Button "Saisonbetrieb" unter Batterie-Nutzungsbereich.


    Kann das sein, dass ich den erst sehe, wenn auch der ertragreichste Monat angezeigt wird? Da ich ja vom 2.5 gegen den 6.0 getauscht habe, kann der SBS 6.0 ja noch keinen ertragreichen Monat gehabt haben ....


    Und noch eins, die Batterie war mit dem SBS 6.0 auch noch nie voll geladen, sollte man das mit dem Zeitfenster mal tun?



    Danke

    OK die Einstellung hat auch sofort gegriffen, hab den Wert auf 2% gestellt und die Batterie hat sofort auf 2% geladen und nun steht diese mit 2% im Standby (im Sunnyportal auch sichtbar) .


    Kannst du mir nochmals kurz erklären, wie sich die anderen Werte aus deinem Screenshot von 10.12. zusammensetzen?

    Die Batterie hat ja jetzt einen "nichtsichtbaren %" an geladenere Kapazität und den "sichtbaren" %" von 2%.


    Mich würden die 3 Einstellungen mal interessieren, was die genau bedeuten.


    DANKE

    Kann ich mal testen aber ich glaube ja, dass der SBS einfach nicht "regelmäßig" nach der Batterie schaut, daher würde ich trotzdem gerne mal Werte vergleichen bei einem wo das auch ohne Sonne "funktioniert", gerade jetzt im Winter


    Danke