Beiträge von vfbflo93

    Ok aber das würde ich mir sparen wenn ich erst nächstes Jahr den Bogen ausfülle oder?

    Oder müsste ich dann trotzdem rückwirkend die USt Jahreserklärung für 2020 machen ?


    Oder andersrum: wie würdest du vorgehen? 😅

    Naja genau das ist das Problem

    Die hat mir gar nichts verbindliches sagen können ...


    Schadet es den Fragebogen jetzt schon einzureichen ?

    Auch wenn deren Antwort dann erst gegen Ende des Monats kommt.

    Kann die die VA für November dann immer noch nachreichen?

    Bin momentan in einer ähnlichen Situation:


    - Module sind montiert, Rest kommt erst nächstes Jahr, inkl. Haustechnik

    - 2 Abschlagsrechnungen bezahlt, 1x November und 1x Dezember


    Habe bei einem FA angerufen, die Dame konnte mir da leider auch nicht so richtig weiterhelfen.

    EIGENTLICH MÜSSTE ich eine Voranmeldung machen und EIGENTLICH MÜSSTE ich eine EÜR einreichen.


    IBN wird im Januar sein und ich wollte eigentlich die komplette Steuer auf einmal zurück holen.

    Wenn ich aber jetzt dieses Jahr noch anmelde, bekomm ich ja nur die bereits bezahlte Steuer erstattet und die von nächstem Jahr wird dann mit der Jahresumsatzsteuer Erklärung verrechnet oder ?

    ich hab jz mal versucht das Dach ansatzweise in PVSol nachzubauen, da bekomm ich bei 11,24 x 6,80 m hochkant 3x11 Module auf eine Seite.

    Bei 7 x 11,24 m wären es 4x11 Module.


    Schatten gibt es keinen.


    was benötigt ihr denn da für Daten?

    Ich versteh nur Bahnhof sorry ?


    Der Installateur muss in den nächsten Wochen die Berechnungen machen (damit die Förderung beantragt werden kann)


    Was meinst du mit Frischwasserstation?

    Es gibt ein Boiler mit Pufferspeicher wenn du das meinst?