Beiträge von gugu001

    sudo apt install python3-dev

    war der Trick


    https://stackoverflow.com/ques…/binance-api-python-setup


    jetzt hat es geklappt:

    Code
     Running setup.py develop for szreader
    Successfully installed MarkupSafe-2.0.1 backports.zoneinfo-0.2.1 certifi-2021.10.8 charset-normalizer-2.0.10 gurux-common-1.0.13 gurux-dlms-1.0.117 idna-3.3 jinja2-3.0.3 paho-mqtt-1.6.1 pyserial-3.5 python-dateutil-2.8.2 pytz-2021.3 pytz-deprecation-shim-0.1.0.post0 requests-2.27.1 six-1.16.0 szreader tzdata-2021.5 tzlocal-4.1 urllib3-1.26.8

    3.7.3 vom Jan 22 2021


    Hier habe ich angefangen zu suchen:

    https://github.com/pganssle/zoneinfo/issues/105

    Nur kann ich mit den Kommentaren nichts anfangen, ich weiß nicht was ich da machen muss und so wie ich das sehe hat der 3.9 installiert. Weil dort wo bei mir 3.7 steht steht bei ihm 3.9


    Ich habe auch das hier versucht, aber es kommt immer der gleiche Fehler:

    https://stackoverflow.com/ques…backpor/70608220#70608220

    bzw.

    https://pypi.org/project/backports.zoneinfo/


    ebenso:

    apt-get update und apt-get upgrade

    Soll ich python auf 3.9 updaten?

    https://raspberrytips.com/inst…test-python-raspberry-pi/


    mal schaun ob die Daten auch so übertragen werden.

    ne funktioniert nicht...

    hab jetzt den ganzen nachmittag probiert, aber ich bringe den Fehler bei der installation mit

    Pip3 install -r requirements.txt

    oder

    python3 -m pip install -r requirements.txt

    nicht weg.

    Der serial to usb adapter blinkt im sekundentakt. und über einen windows serial monitor konnte ich die 7e...7e packete sehen. => Hardware funktioniert.


    Wie kann ich im shh zugriff (über die Konsole) überprüfen, ob daten über das script gelesen und entschlüsselt werden? Ich habe dazu bei google nichts brauchbares gefunden...


    danke

    Günther

    Hallo,


    ich würde bitte Hilfe bei der Installation brauchen:


    Das szreader repo habe ich mit dem Befehl:

    in den ordner szreader geclont. Das szreader.config.example file kopiert und angepasst.

    git clone https://gitlab.com/astrnad/szreader.git szreader


    wenn ich aber nun (im ordner "opt/loxberry/szreader") den Befehl eingebe: Pip3 install -r requirements.txt

    kommt die Fehlermeldung:



    ich habe mehrere Befehle und Varianten probiert, aber ich bekomme immer Fehlermeldungen

    auch wenn ich im "root" Ordner


    pip3 install -r szreader/requirements.txt


    kommt

    Code
    ERROR: file:///opt/loxberry (from -r szreader/requirements.txt (line 5)) does no              t appear to be a Python project: neither 'setup.py' nor 'pyproject.toml' found.

    oder

    python3 -m pip install -r szreader/requirements.txt


    wie muss ich im Detail vorgehen, damit ich alles richtig installiere?


    sg

    Günther

    Hallo zusammen,


    ich habe ebenfalls einen Siemens IM350 installiert bekommen. Da ich heute erfolgreich meine Viessmann Gastherme mittels openv und FHEM Server auf den Raspi unter Mithilfe des FHEM Forums bekommen habe, kann ich mich dem nächsten Thema widmen.


    Ich wohne in Wels und habe schon wegen der Schnittstelle nachgefragt. Darauf hin habe ich die 2 pdf im Anhang bekommen. Vielleicht hilft das weiter, hier wird vom RJ12 Stecker dann ein TTL-232RG-VSW5V-WE Kabel zum Anschluss an den PC verwendet. Aber im Grunde scheint das das gleiche zu sein, wie Christoph vorhin schon geschrieben hat. Ich muss in meinem Fall aber noch auf die Aktivierung und auf meinen Datenschlüssel warten um loslegen zu können.


    Ich möchte aber nicht über eine Windows PC gehen, sondern in FHEM am RPi die Werte dann über die UDP Kommunikation an Loxone weitergeben.


    Daher muss auch ich die Daten bwz., ebenfalls wie Christoph richtig schreibt das IDIS CII Protokoll, nach dem USB to Serial Adapter (hier habe ich bereits eine CP2102 von Amazon zu Hause liegen, bzw. für die Viessmann Therme einen im Einsatz) entschlüsseln und verwerten. Ob das über volkszähler.org oder anderweitig zu schaffen ist, muss ich erst herausfinden.


    Bis dato habe ich immer alles aus Foreneinträgen zusammenkopiert und mit viel Glück hat es immer funktioniert. Aber ich hatte die Vermutung, dass es jetzt heißt, selbst ist der Meister :) Daher bin auch ich für jede Information dankbar.

    Sobald ich mehr weiß gibts hier die Infos


    Edit: https://github.com/jvhaarst/DSMR-P1-telegram-reader. Ich weiß aber noch nicht, ob das funktioniert.

    https://forum.fhem.de/index.ph…52ggv033g012imdlgnm8dmvl2, das hilft mir wahrscheinlich weiter.


    Schönen Abend!

    Günther