Beiträge von Duc-Rider

    Glaube heute haben die Voyager-Sonden mehr gemacht :-?

    Den ganzen Tag dicht, aber niederschlagsfrei, immerhin sind die Straßenlaternen ausgegangen :roll: 0,54 u Tagessoll 57% bei armseligen 290Wh auf den Quadradmeter

    Vom Wetter her ähnlich, Vormittags zeitweise etwas sonnig, ab Mittag Schauer, trübe, Nieselregen.1,25kWh/kWp TS 133%, MS bei fast 61%, Strahlung um 650Wh/m2

    Alternativ dazu

    wären auch 2 BenQ 96 Zeller 330Wp denkbar, da kommen deine 48V dann direkt raus. Leerlaufspannung 63V oder so ähnlich. Abmasse sind 1,55x1,05m. MPP Spannung um die 55V

    Wo käme man denn mit der Spannung raus wenn man das Modul direkt ohne MPP-Tracker bzw Ladegerät an den Akku hängen würde? Ich denke mal soweit über der Akkuspannung wo die gerade anstehende Leistung vom Modul die entsprechende Stromstärke ergibt, oder liege ich da falsch?

    [...]

    Es wäre schön, wenn Du und auch ne Menge anderer User hier auch ihr Tagessoll angeben würden.

    Hat ne Weile mal gut geklappt, ist aber leider wieder eingeschlafen.[...]

    Na, dann bemühe ich mich mal einen kompletten Datensatz zu liefern (ist das Sonntags so Tradition, mal frag?)

    Heute durchgängig Hochnebel obwohl Sonja den ganzen Tag gebucht hatte :-? maximal 50% der ~1500Wh/m2 vorhergesagten solaren Photonendusche trafen ein, genaugenommen 720Wh/m2. In Zahlen waren das 1,25kWh/kWp auf den WR und 0,52kWh/kWp auf die vorhandene Modulfläche. TS WR 133%, TS Modul 55%, WS WR190%, WS Modul 79%, MS WR bei 52,5% MS Modul 22%

    Bis kurz nach Mittag bedeckt, aber soweit durchlässig dass noch 30-40% der WR Leistung ankam. Danach muss es sich weiter zugezogen haben, (war biken im Pfälzerwald und zum Schluss pitchnass) am Ende akzeptable 1,61 bei 700Wh/m2 Strahlung

    Heute bedeckt und regnerisch, von kurzzeitigen Aufhellungen mit etwas Sonne unterbrochen, 1,07kWh/kWp, TS 114%, MS 36% auf WR. Globalstrahlung 600Wh/m2

    Sonne-Wolkenmix, hat gereicht bis Mittag 250Wh in den (560Wh) Pedelecakku zu laden, danach gings auf 55km-800Hm-MTB-Tour bis Sendeschluss, zwischendurch hat mein Combi bzw die Graka das Einsteinprojekt unterstützt und hoffentlich einen Grossteil der erzeugten Energie verwertet :thumbup:

    Achso 2,14kWh/kWp Energiestrahlung 1,14 Kwh/m2 weit unter den Vorhersagen von gut 1500Wh/m2