Beiträge von Miro2000

    Danke für den Hinweis,

    neues Loch bohren werde ich wegen der Garantie nicht,

    also werde ich 5x4mm² (ca. 20m) Erdkabel zur Unterverteilung im Carport legen u. dann mit 5x2,5mm² (max. 2m) die Wallbox an die UV anschließen.


    Noch eine Frage . Machte es Sinn den Codierdrehschalter auf 20 Ampere zu stellen ??

    Die Kabelcodierung mit 680 Ohm gibt das ja her, oder wird trotzdem nur mit maximal

    16 Ampere geladen ?

    Noch eine Frage ,

    welchen Querschnitt hat eure Anschlussleitung .

    4mm² oder 6mm² . (ca. 20m Erdkabel)

    Die Meinungen dazu sind ja geteilt . Elektriker meint auch 4mm² ist o. k.

    besser wären 6mm².

    Da man die Wallbe später mal eh nicht auf 22kw umstellen kann ohne das Relais u. Ladekabel zu tauschen, bringen ja 6mm² bis auf ein paar Leitungsverluste eigentlich nichts , oder ?

    Welche Sammelschiene ?

    Der PE ist von X1 und X2 über eine Schiene verbunden ?

    Wo ist denn diese Schiene ?

    Meine Messung mit dem Ohmmeter zwischen X1 u. X2 zeigt mir das die nicht verbunden sind ...oder ich habe nicht richtig gemessen ?

    Meine Wallbe Eco 2.0s ist mittlerweile auch angekommen .

    Habe mal das Gehäuse geöffnet um mal den Aufbau zu sichten.

    Der Aufbau ist identisch dem Bild aus dem 1 Post von hanes1 .


    Was mir aufgefallen ist, der PE vom Ladekabel an X2 ist mit dem PE vom

    Netzanschluss X1 nicht verbunden, hängt quasi in der Luft .


    Ist das normal ??

    Alle Schaltbilder die ich bisher gesehen haben zeigen, dass der PE vom Netzanschluss

    mit dem PE vom Ladekabel verbunden ist.


    Kann mich mal jemand aufklären ob das eine oder das andere o. K. ist ?


    Danke

    Ja, ich habe das schon mal angefragt ..aber leider keine Antwort bekommen .

    Da steht auch explizit drin wie das z. Bsp. Cfos bei ihren Boxen als Empfehlung

    beschreibt wenn man einen Schlüsselschalter nachrüsten möchte .

    Hat hierzu jemand eine Idee ?

    Könnte man eigentlich den Schlüsselschalter nachrüsten ??

    Bei der Wallbox von CFos wir ja beschrieben das es einfach geht wenn man den Schalter in die CP - Leitung

    verschaltet.

    CP offen => keine Ladung , CP - geschlossen => Lader freigeschaltet .

    Müsste ja so dann auch bei allen Boxen funktionieren.