Beiträge von dasacom

    mac.bill


    Ich kann den Ausführungen von ragtime nur zustimmen!

    Ich habe das ganze gerade hinter mir. Davon sollte dir nicht schlecht werden. Gibt es keinen Grund für :-)


    1.) ich empfehle Dir dringend den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung einzureichen. Es dauert lange bis das Finanzamt antwortet. Und falls das Finanzamt eine Rückfrage hat, dann vergehen nochmal 3 oder 4 Wochen bis dein Antrag weiter bearbeitet wird. Außerdem brauchst du die Steuernummer für die Vergütung durch den Netzbetreiber.


    2.) Ich habe meine Frau aufgeführt. Und genau das hat zu einer Rückfrage geführt. Lege direkt ein Schreiben bei, in dem du mitteilst, wer der Betreiber ist. Am Besten mit dem Angebot bzw. der Einspeisezusage belegen (falls schon vorhanden).


    3.) Ich habe eine neue Steuernummer bekommen für die Umsatzsteuer. Andere bekommen keine neue Steuernummer. Abwarten und Tee trinken...


    4.) Da es kaum noch ein kostenloses Girokonto gibt würde ich das auch nicht tun. Kannst ja eine Excel-Tabelle anlegen und alles dokumentieren.


    Viel Spaß und weitermachen :-)

    Hallo, darf ich mal fragen, ob bzw. welchen Port du freischalten musstest um auf den WR via VPN zuzugreifen? DANKE

    didimausi


    Danke. Genau so hatte ich es vor.


    Habe vor wenigen Minuten mit dem Finanzamt telefoniert. Sie hätten gerade viel zu tun.


    Ich soll warten bis die gewerbliche Steuernummer vergeben ist.


    Und dann erst Umsatzsteuervoranmeldungen machen



    Echt nicht einfach 🤷‍♂️

    Hallo zusammen,

    ich habe den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung abgegeben und habe noch nichts vom Finanzamt gehört.

    Anlagenbetreiber bin ich alleine.


    Inzwischen ist die Rechnung gekommen und wurde bezahlt.


    Ich würde die Rechnung jetzt natürlich gerne einreichen (zwecks Erstattung MwST). Mache ich mit der Umsatzsteuer-Voranmeldung!


    Habe aber bisher nur meine bzw. unsere Steuernummer. Kann / darf / soll ich damit in Elster die Umsatzsteuer-Voranmeldung machen? Oder soll ich warten bis das Finanzamt mir mitteilt, ob ich eine andere Steuernummer für die Photovoltaik bekomme?


    Möchte halt nicht dass es zu Verwirrungen führt bzw. es doppelt machen müssen! VIELEN DANK