Beiträge von Beny44

    Heute wurde mein Speicher in Betrieb genommen. Wo sehe ich nun, wie viel kWh die PV heute produziert hat? Energie heute dachte ich. Aber das zählt selbst jetzt bei Dunkelheit hoch, sobald Teile vom Speicher entladen werden. Hier mal die Screens dazu (Abstand wenige Minuten):




    Bitte, wie stellen Sie das Batteriemanagement ein? Haben Sie die maximale Leistung oder haben Sie Ihr Profil auf dem Server?

    Ich frage, weil ich alle Werte in den Diagrammen habe. Die blauen fehlen und sogar die Prozentsätze sind nicht da.

    Danke für die Reaktion

    Werden die Anzeigen wenn man das Lademanagement ändert nicht erst nach dem nächsten Monatssprung angezeigt? Ich meinte da war doch mal was... 🤷🏼‍♂️

    Ja, wenn Sie in einem Monat etwas am Batteriemanagement ändern, werden im nächsten Monat alle Daten auf dem Portal angezeigt. Dies funktioniert nur, wenn Sie Maximaler Eigenverbrauch gewählt haben. Wenn serverene control ausgewählt ist und Sie dort Ihren Lade- und Entladeplan haben, ist nach fast drei Monaten leider nichts passiert. Um dies zu unterstützen, habe ich zweimal ein Ticket geschrieben und noch keine Antwort erhalten.

    Ich habe ein Ticket für meinen Support für den zweiten Monat, daher wird es keine Geschwindigkeit geben. Als wir uns über den Wechselrichter beschwerten, musste ich ihn in Deutschland telefonisch ansprechen. Schade, dass der Support nicht so gut ist.

    Hello,

    I have a problem with the monitoring portal displaying values for the second month. Some values are not displayed after changing to Server Charge Control. In my last case, the values were displayed after changing the month, but I didn't have server control.

    Don't know what to do with it?

    Niemand hat eine Ahnung, woran es liegen könnte?

    Ich habe das System etwa einen Monat lang ausgeführt. Es dauerte lange, bis ich herausgefunden hatte, wie es in meinem System funktioniert. Um sicherzugehen, dass alles überprüft wurde, ist das System nun funktionsfähig, dh es werden jeweils Daten von der Batterie gelesen. Der Wechselrichter ist in Ordnung. Ich habe die letzte Firmware.

    Ab August wird die Anzeige wieder korrekt sein.

    Das liegt daran, dass zwischenzeitlich ein anderes Speicherprofil (anstatt max Eigenverbrauch) verwendet wurde.

    Damit kommt das Monitoring Portal nicht klar.

    Haloo Strobi,

    Letzten Monat habe ich mich entschieden, den Akku über ein Serverprofil zu verwalten. Natürlich ist die Verbrauchsvisualisierung im Grafikdisplay defekt. Aber heute ist Neumond und die Grafik ist immer noch schlecht.

    Ich werde sicher noch einmal nachfragen, ob die Batteriegrafik für ein solches Batteriemanagement verfügbar ist, dh über das Profil im Portal?

    Hallo Beny,

    es gibt verschiedene Modi wie sich der SESTI verhalten soll. Standardmäßig wird der max. Eigenverbrauch konfiguriert. Ich finde das durchaus sinnvoll und es scheint auch bei Dir so zu sein. Im Anhang habe ich mal ein Bild der verschiedenen Modi hochgeladen. Ich glaube, die Betriebsart kann nur über SE geändert werden. Genaues weiß ich aber nicht.

    Gruß, Walter


    Ich habe den maximalen Eigenverbrauch eingestellt. Nur am Wechselrichter. Ich habe die Optionen gesehen, die Sie auf dem SEE-Portal erwähnen, wo Sie alle 7 Modi sogar stundenweise an jedem Tag einstellen können.

    Vielmehr habe ich mich gefragt, wie der Rest von Ihnen aufgebaut ist. Der Fall, den ich genannt habe, ist einer, den ich als normal bezeichnen würde.