Beiträge von Solar-Basar

    Vom YC600 haben wir inzwischen wieder 5 Stk. auf Lager, erfüllt gemäß Verlinkung oben auch die VDE AR-N 4105:2018

    Alternativen in der Preisklasse gibt es de fakto nicht. Solax wäre hier noch zu nennen, jedoch ebenfalls aus China und seit Februar extrem im Lieferverzug.


    In der kleineren Klasse produzieren Kostal (Freiburg) und SMA (bei Kassel) noch selbst und in Deutschland. Jedoch will die Qualität und Service hier auch über die WR bezahlt werden, sodass man preislich in einer anderen Liga spielt.


    Letztenendes sind die Growatt WR aus Preis/Leistungs Sicht schwer zu schlagen. Einziges Manko ist wohl die mangelnde Erreichbarkeit des Kundensupports seitens Growatt. In der "Außenstelle" Frankfurt ist kaum jemand zu erreichen und die Laufzeiten bei Direktkontakt nach CN sind relativ lang.

    Hallo an alle Fragesuchenden zum ein-Tracker Betrieb.


    Wir haben zwischenzeitlich beim technischen Support von Kostal angerufen. Dort teilte man mit, dass ein 1-Tracker Betrieb nicht möglich sei. Der Plenticore würde in diesem Fall garnicht einspeisen, auch wenn die untere Arbeitsspannung (glaube müsste laut Datenblatt 120V sein) überschritten ist.


    Da wir das nicht so wirklich glauben konnten, haben wir 14 Module an einen Eingang geklemmt.


    Ergebnis: Funktioniert ohne Probleme und Bring vom Ertrag nahezu das gleiche wie der zuvor installierte SMA WR.


    Wir können also für unseren Plenticore 7 sagen, dass dort auch bei 1-Tracker Betrieb eingespeist wird.


    Grüße aus Nordhessen