Beiträge von Marcelinho

    Hallo Leute,


    im Rahmen einer Recherche für mein Masterstudium beschäftige ich mich mit der Zukunft von PV-Anlagen, die ab dem 01.01.2021 aus der EEG Vergütung fallen. Ich weiß, dass es bereits einige Themen dazu gab im Forum, konnte jedoch nichts aktuelles finden, verzeiht, wenn ich da etwas übersehen habe. Da das Thema mMn jedoch auch aufgrund neuer Geschäftsmodelle von Stadtwerken und der Novellierung des EEG bezüglich Mieterstrommodellen etc. ganz interessant werden könnte, würde mich interessieren, was hier im Forum die Meinung von entsprechenden Fachleuten ist.


    Schwerpunkte meiner Recherche wären u.a.:
    1. Wie lange kann ich meine PV-Anlage noch weiterbetrieben?
    3. Gibt es Schnelltests zur Funktionstüchtigkeit? (Thermografie etc.)
    4. Welche Kosten fallen i.d.R. für den Weiterbetrieb an? (Versicherung, Wartung, Reparaturen etc)
    5. Gibt es Erfahrungswerte über mittlere Weiternutzungsdauern? (Fraunhofer ISE rechnet hier z.B. pauschal mit ca. 20-30 Jahren)


    Ich freue mich über jede Antwort!


    VG
    Marcel