Beiträge von Sonnendieter

    Gibt es noch weitere Empfehlungen?


    Oder kann jemand sogar noch ein Angebot machen? Ich finde es ziemlich schwer aktuell einen Solateur zu finden. Auf ein 2. Angebot warte ich schon 2 Monate, der Kollege kommt nicht aus dem Quark.

    Die DAA Plattform hab ich auch schon genutzt zwecks weiteren Angeboten.

    zB sun for free vor deiner Haustür in Troisdorf oder Solaris direkt in Hennef.Wir machen auch viel im SU Kreis sind aber ausgebucht in nächster Zeit.

    MfG

    SD

    Und noch etwas:

    Was sollte einen Solarteur, der halbwegs vernünftige Arbeit abliefert und sich vor Aufträgen kaum retten kann, dazu bringen, seine Selbstständigkeit aufzugeben, um dann als Suppi der Photovoltaikforum GmbH zu arbeiten? Und das auch noch in reiner Lohnleistung, denn das Material wird ja vom AG geliefert.

    Mahlzeit, dieses Bento Zitat dürfte der Hauptgrund sein (nur meine persönliche Meinung) wo es hapern wird,erst Recht bundesweit.


    Habe über die Jahren viele Fälle von Vermittlung und Vermittlung von Vermittlung kennen gelernt. Nachhaltig war da nichts. Ich sehe ganz klar eine direkte Verbindung zwischen Errichter und Kunde als nötig an.


    Auch die ganzen Stadtwerke, Eon und Co. Modele sind ständig am kränkeln.

    Und last but not least, die Kunden, wo schon drei Solarteure waren und alle kein Angebot abgegeben haben, die wollt ihr wahrscheinlich auch nicht haben.

    Solar Conze "Aktion Frühjahr 2019" // Pauschalpreis für eine Qualitäts PVA


    Folgende Photovoltaikanlage bieten wir dir zum Pauschalpreis ab einer Größe von 8,125 kW/p an,
    Montage ab 01/2019 möglich:


    -Module: Hanwha Q Cells , Q Peak DUO G5 325 Watt , scharzer Modulrahmen.
    -Wechselrichter: SMA Tripower, passend zur Anlagengröße.
    -Montagesystem: Würth, Steildach für Betonsteindach oder Ziegeldach , schwarze Klemmen.
    -Monitoring: ja
    -Dachmontage: komplett.
    -Solarkabel: 6mm² ,verlegt in Alu Rohr oder Kanal.
    -Überspannungsschutz SPD Box: ja
    -Potentialausgleich: ja
    -Elektrischer Anschluss und Anmeldung beim EVU: komplett
    -Dokumentation und Revision: ja


    Festpreis: 1099 € zzgl. MwSt je kW/p


    Diese Aktion gilt für die PLZ Bereiche 35, 50, 51, 53, 55, 56, 57, 58, 59, 65
    Anlagen >10 kW/p auch in anderen PLZ Bereichen auf Anfrage.


    Kontakt:


    info@solar-conze.de
    02682-2629-200
    http://www.solar-conze.de

    http://www.solar-conze.de/kontakt/

    Hallo Kollege,
    ich kenne dieses Thema nur zu gut.
    Ich halte das so, liegt das BV in der Nähe oder auf dem Weg dann beheben wir so Kleinigkeiten
    als Service eben kostenlos mit. Müssen wir extra anfahren, gibt es eine Rechnung. Die Bereitschaft der Kunden
    diese Kleinbeträge zu zahlen, ist leider sehr oft sehr gering. Aber was können wir dafür, wenn es einen neuen Router,
    ÜS Schaden oder sonstiges gibt?
    Anders ist es leider, wenn sich der Datenlogger zB aufhängt. Hier springen wir dann leider zwangsweise als Gratisdienstleister
    für den Hersteller ein.
    Gruß