Beiträge von Techthor

    Danke an alle erst mal für die Antworten,


    ok, ich nehme mit aus den Antworten das Mischbestückung wirklich keine gute Idee ist, ich weiss zwar immer noch nicht warum, aber wenn hier auch die selbe Meinung herrscht wie bei den Anbietern dann lass ich die Finger davon.
    Mein Elektriker hat mir jetzt noch ein Anbieter vorgeschlagen, bei dem werde ich explizit nach Quermontage mit 63 Modulen Fragen, der soll auch Module nach Wunsch anbieten, dann frage ich mal nach den Benq´s.


    Ich habe heute das nächste Angebot mit Sharp Modulen erhalten, dieses sieht deutlich besser aus.
    Ich weiss nur nicht was ich von den Modulen halten soll, es sind welche mit 48 Zellen und Rückkontakt. Sollen wohl die Meistverkauften in Japan sein.
    Was haltet ihr davon?

    Hallo Michael,


    Dachbilder hab ich noch nicht, Rohbau is noch nicht Fertig :wink:
    Wenn alles nach Plan läuft, hab ich den Stromanschluss im Juli, dann sollen die Module auch noch ans Netz.
    Quer Montage wurde mir von allen bis jetzt abgeraten, soll wohl nur mit bestimmten Modulen möglich sein, irgendwas mit der Entwässerung war immer das Thema.



    Belegungsplan war bei keinem der Angebote bis jetzt dabei, immer nur die Angabe Reihe x Stück.
    Aber wenn ich das mit den Standardmaßen überschlage, dann sind es 5 Reihen a 12 Modulen wenn Stehend. Allerdings bleibt dann noch Platz für eine Reihe Modulen mit Maßen ca. 1300x1000, also 48er oder 54er.
    So wie es aussieht haben solche Module in AllBlack nur noch ALEO und AXSUN im petto, ich hab nur noch keinen Anbieter bei mir gefunden der mir so ein Angebot macht.

    Guten Abend ans Forum,


    ich bin neu hier, verzeiht bitte die ungenauen Angaben.
    Ich würde gern Meinungen zu den Angeboten bekommen, mir scheint nämlich der kWp preis etwas hoch bei der Anlagengröße.
    Nachdem was Ich hier lese sollten unter 1100/kWp möglich sein, bis jetzt aber noch nicht bei mir in Bayern.
    Zwei Angebote stehen noch aus, diese sind für nächste Woche angekündigt.
    Die Dachmaße sind leider nicht Optimal für eine Belegung mit "Standard" Modulen, deswegen das Sunpower Angebot, diese haben ein andere maß und füllen die Dachfläche besser.
    Ich bin noch auf der Suche nach einem PV-Spezi der 60er Module mit 54 oder 48er kombinieren kann, denn dann würden nach meiner Berechnung 5Reihen 60er Module und eine Reihe 48er draufpassen und die Dachfläche maximal füllen.


    :danke: schon mal!