Beiträge von srkonus

    Die Miete fällt irgendwann weg, die Anlage kann dann übernommen werden. Wir sind beide berufstätig, aber es gibt halt auch noch andere persönliche Gründe (die ich nicht schreiben werde), die im Moment bei uns gegen einen weiteren Kredit sprechen.

    Hallo,


    mir wurde gestern Abend das Sonnen Prinzip erklärt. Es klingt super, bin begeistert. Vielen Dank noch einmal an The Brewmaster !!!
    Da ich meine Anlage komplett finanzieren müsste, kommt es im Moment nicht in Frage. Drücke Sonnen aber die Daumen das sie mehr Leute überzeugen können und langfristig Erfolg damit haben.
    Werde nun mal schauen wer alles eine PV Anlage vermietet, was das kostet und ob es sich für mich rechnet.


    Viele Grüße


    srkonus

    Hallo zusammen,


    dies hier ist mein erster Beitrag.
    Ich bin an einer PV Anlage (kauf/miete) interessiert. Bei der Suche im Internet bin ich irgendwie auf die Sonnen GmbH gestoßen. Das ganze klingt interessant, allerdings habe ich das ganze System nicht verstanden.
    Unseren derzeitigen Jahresverbrauch kenne ich nicht (muss ich raussuchen - dürfte bei 3800-4100kWh liegen) und wir zahlen 7,44€ Grundgebühr und 0,2320€ pro kWh.
    Die Dachfläche hat eine SW Ausrichtung, Fläche durch Dachfenster und Schornstein unbekannt.


    Wie funktioniert das Sonnen System, welche Kosten hat man da so - Fixkosten und Anlagenkosten?



    Ich bedanke mich für Eure Antworten und entschuldige mich schon einmal dafür das ich eher Noob-Fragen gestellt habe.


    srkonus