Beiträge von WolfgangS1

    Hallo,

    ich habe mich für Jahrzehnte verschuldet und eine kleine (44m²) Wohnung im 1. OG gekauft. Natürlich ist die komplette Einrichtung mit Stromleitungen 60 Jahre alt und muss deshalb komplett saniert werden.


    In diesem Zuge werde ich eine PV Steckdose am Balkon einbauen, da haben drei 160x100cm Module Platz, also ca. 900Wp ^^


    Fragen:

    1. Kann ich die spezielle PV-Steckdose einfach auf die nächste Steckdose klemmen oder soll ich ein eigenes Kabel zum Verteiler ziehen?

    2. Den Strom zum Versorger melde ich an und der Mieter zahlt an mich den Strom den ich Produziert habe? Klappt das ? Wie schauts mit der Steuer aus ?

    3. Theoretisch brauche ich zur Anmeldung keinen Elektriker-Meister dazu - das kann ich doch selber machen ?

    3. Kann mir jemand einen 800W bis 1KW Wechselricher für drei Module empfehlen ? Oder Drei enzelne Wechselrichter ?


    Danke + MfG

    der hans

    Hallo,

    ich bin zufrieden mit dem Solaranalyzer auf dem Handy. Kann der auch die Leistung der beiden MPPTs anzeigen ? Gerade bei meiner Ost/West Anlage wäre es interessant ;)


    MfG Wolfgang



    Edit: Ich meine die Leistung der einzelnen Stränge


    Hallo,

    ich habe ein 9,625 kWp Anlage (70% Geregelt) auf dem Hausdach.

    Jetzt werde ich diesen Sommer ein Stromkabel zur 50m entfernten Garage verlegen und da kam mir die Idee eine Guerilla Anlage auf dessen Dach zu installieren.


    Kann/darf ich das Zusätzlich machen ? Es würde ja der von der Guerilla Anlage erzeugte Strom auch mit über den Erzeugerstromzähler laufen


    Danke + MfG

    Wolfgang

    Aber 12,2 Cent für den Strom bekommen oder 5,5 Cent WW Vorteil erlangen sind 6,7 Cent unterschied.


    Du kannst ja darauf verzichten wenn Du willst.

    ja ich verzichte darauf. Dafür wird der Strom selbst verbraucht. Das macht einen Vorteil von 28 cent / kwh steuerfrei.


    Für unsere Inselanlage, das Wohnmobil rechnet sich das mit dem warmen Wasser. Im Sommer wird die Überschußenergie dafür verwendet.

    Kommendu muddt schon kesen was da

    Hallo,

    verkaufe einen WEBLOG PRO pro wegen umstieg auf SolarLog.


    Den habe ich schon gebraucht gekauft, geht aber bei mir seit letzten Juni einwandfrei. Ich gebe 10 Tage Rückgabegarantie BEI DEFEKT!.


    Preisvorstellung: 280 Euro oder bestes Angebot. Fragen bitte über eine Konversation.

    PayPal ist möglich


    MfG

    Wolfgang