76*** | 7kWp || 1440€ | Yingli o.ä. 9,81kWp / 1788€ / Sunpow

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Mai 2004
    PLZ - Ort 76***
    Land Deutschland
    Dachneigung 35 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 11.2 m
    Breite: 5.4 m
    Fläche: 60 m²
    Höhe der Dachunterkante 4 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 1047
    Eigenkapitalanteil 25 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018 29. November 2018
    Datum des Angebots 11.4.2014 11.4.2014 10.4.2014 12.4.2014 11.4.2014
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1440 € 1788 € 1509 € 1453 € 1507 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 968 1055 1047 1000 1000
    Anlagengröße 7.5 kWp 9.81 kWp 7.8 kWp 7.9 kWp 8.21 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 30 30 30 31 31
    Hersteller Yingli o.ä. Sunpower LG IBC IBC
    Bezeichnung E20-327 260S1C-A3 PolySol 255MS Mono Sol 265
    Nennleistung pro Modul 250 Wp 327 Wp 260 Wp 255 Wp 265 Wp
    Preis pro Modul 180 € 209 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1 1 1
    Hersteller Kostal Kostal SMA Fronius Fronius
    Bezeichnung Piko 7.0 Piko 10.1 STP 8000TL20 Symo 8,2-3 Symo 8,2-3
    Preis pro Wechselrichter 1802 € 1802 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Schletter Schletter Schletter ? ?
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) 100 / 60 / 30 / 0% 100 / 60 / 30 / 0% 100 / 60 / 30 / 0% 100 / 60 / 30 / 0% nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo, hier mal meine Angebote zur Diskussion


    Fragen und Anmerkungen
    Ist ein WR mit 7,0kW nicht zu knapp für 7,5 kWp ?


    Die Ertragsprognose bei Angebot 1 halte ich (nach Erfahrungen mit meiner kleinst-Anlage) für zu niedrig.




    Danke für die Bewertung.


    Gruß
    Rhein-PV

    Am Oberrhein.......etwas wärmer.
    7,9 kWP IBC / Fronius Symo 8.2

    6 Mal editiert, zuletzt von Rhein-PV ()

  • Rhein-PV hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./76-7kwp-1440eur-yingli-o-ae--p1076780.html#p1076780'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 21179 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team

  • Rhein-PV hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./76-7kwp-1440eur-yingli-o-ae-9-81kwp-1788eur-sunpow-p1076780.html#p1076780'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 21180 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team

  • Das erste Angebot (Yingli) kannst Du sofort zerreißen:
    - bei der Größe zu teuer (oder ist der RSE schon inbegriffen und es gibt zusätzliche Kosten?)
    - keine definierte Angabe der Module, zudem sind 250-er Module nicht mehr state of the art
    - ein schlecht ausgelegter Kostal
    also eigentlich alles, auf was es ankommt ist Murks.


    Das LG ist nicht schlecht, sollte aber auch preiswerter gehen. 2 x 15 am STP ist nicht perfekt, aber annehmbar. Zudem ist der 8000-er knapp bemessen (7,6 kW bei Bereitstellung von 5% Blindleistung). Alternativ ist hier sicherlich ein Diehl 9000R3 auslegungstechnisch die beste Wahl.


    Das Sunpower erscheint interessant, sollte aber auch günstiger gehen und dann bitte nicht am Kostal. Der 10.1 ist zwar einer der besseren Kostal, aber bei (vermutlich) 3x10 Verstringung spannungstechnisch nur im tiefen Winter optimal.

  • Rhein-PV hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./76-7kwp-1440eur-yingli-o-ae-9-81kwp-1788eur-sunpow-p1076780.html#p1076780'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 21193 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team

  • Rhein-PV hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./76-7kwp-1440eur-yingli-o-ae-9-81kwp-1788eur-sunpow-p1076780.html#p1076780'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 21194 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team

  • Beide IBC´s müssten preiswerter gehen. Das Poly ist am Fronius knapp, aber IMHO akzeptabel; das Mono-Angebot am Fronius deutlich zu klein. Alternativen wären hier mit den Polys ein Diehl 8000 R3S2B oder ein PVI 8.5; bei den Monos ein knapper PVI 8.5 oder ein deutlich teurerer SMA STP9000TL-20, der aber auch nicht optimal ausgelegt wäre.. Ansonsten auch die Monos auf 260-er oder 255-er reduzieren und auch auf den Diehl setzen. Im Kopf sollte man aber immer die vorläufige Insolvenz bei Platinum haben. Alle Angaben unter der Annahme von EinsMan, also Einsatz eines RSE.

  • Ich würde zum LG tendieren bei Deiner vorhandenen Auswahl, rein vom Gefühl und hinsichtlich des Moduls. Schletter Unterkonstruktion ist in Ordnung. Müsstest den Wechselrichter halt austauschen. hgause hat ja bereits erwähnt, dass der Platinum auch drauf passen würde. Alternativ eher aber ein Power-One Trio 8.5.
    Preislich wirklich fraglich. Beim LG-Angebot bekommst Du bisher am meisten für Dein Geld, aber noch nicht genug.

  • Hi,


    wenn Du richtig Geld sparen willst, wählst Du die dynamische 70% Lösung mit einem gebrauchten SolarLog von eBay für EUR 150,- und dem nagelneuen Platinum (ehemals Diehl AKO) 7000 R3-MDX, den ich für schlappe EUR 1.000,- anbiete.
    Der läuft mit so kurzen Strings wie den 2x 15ern besser wie alles, was Dir bisher angeboten wurde und mit unerreichbaren 98,2% EU-Wirkungsgrad.


    http://www.photovoltaikforum.c…r-1-000-netto-t99127.html

    MfG
    Ralf Hofmann
    ___________


    EEG-Anlagen: 30 kWp (12/2011) + 9,2 kWp (4/2013) + 8 kWp (10/2015) + 4,3 kWp (10/2017)
    Degertraker

    E-Auto: Nissan e-NV 200
    Meine Anlagen: PV-Anlage 30 kWp in 35745 Herborn