Solar-Log Firmware 3.1.0 Build 65 für 2/3/5/10/12/20-00

  • Hallo Community, hallo SDS,


    mal positiver Tip/ Anregung vorweg an SDS:
    Auf dem SL1000 ist in der Tagesansicht noch Platz (rechts unten). Dieser könnte für den entsprechenden Zahlenwert bez. der Sensorbox verwandt werden, wäre äußerst sinnvoll zur schwer erfassbaren Kurve, zumal ja angeblich die Sensorbox so gefragt ist : Ertragstagessollwert, solare Einstrahlung, Wind oder eben Außentemperaturwert.


    Warum lässt sich der S0-Zähler nicht analog zu einem WR am SL1000 abfragen/anzeigen?


    Wann wird endlich die S0-Aufzeichnungslücke zwischen 3:00 und 3:20 Uhr geschlossen. Ein S0-Zähler ist eben nicht ein Modbus-Zähler. Ist tatsächlich SDS nicht in der Lage im Hintergrund die S0-Aufzeichnung softwaretechnisch weiterhin laufen zu lassen...


    Nun zu den Schmerzen einer Alpha-Geburt, von wegen Beta...
    Habt Ihr irgendwo die "Soll/Ist-Zahlenwerte in Prozenten" gefunden, war wohl eine klassische Rückentwicklung, software-technische Alters-Demenz in der Alpha-Phase...


    Noch ein Geistesblitz:
    Wen man die Sensorbox hat, konnte man die Einstrahlungskurve einblenden und hatte eine Ertrags-Kontrolle.
    Wie geht das nun ? - Fehlanzeige: Antwort SDS-Hotliner man kann sie in "Prognose" einblenden. Frage mich nur wo diese sein soll... Definition ja/ Abfrage: mir nicht schlüssig oder ist das eine Eigenart der SL1000pm+.Firmware...


    Die MODBUS-TCP Ports laufen - seit Vers. 3.1.0 mit Ausnahme von Jahres- und Totalertrag bzw. dasselbe auch bei bei Jahres- und Totalverbrauch: bei den Jahreswerten kommt "0", bei den Totalwerten kommt irgendwas nicht Definierbares
    Wenn ich SDS-Stefan richtig interpretiere, kommt ja noch u. a. die "min_cur.js" und "months.js"-Abrufmöglichkeit oder muss man die sich dann erst wieder neu zurecht programmieren. Bitte um Info?


    In Bezug Portal und "Authentifizierungsfehler -220" bekam ich zur Antwort, dass "http" (Konf-Internet-Portal) und "ftp"(Konf-Internet-Export) nicht gleichzeitig gingen, man möge bei "Export" (ftp) einen eigenen Server eintragen, seitdem funktioniert es.
    Frage mich nur, wenn ich einen eigenen Server für EXPORT(ftp) eintragen soll, warum können Sie dann nicht auch den Download-Zeitrhythmus freigeben, zumindest "5 Minuten" wären doch logisch und nachvollziehbar, siehe "min_day.js", oder?


    Der fehlende, genauer fehlerhafte "Updatetag" lässt sich wohl nur über handwerkliche Manipulation der Backup.dat mit anschließenden Restore korrigieren, sonst kommt er immer wieder ins Portal...


    Der Rest meiner Schmerzen wurde schon x-mal behandelt. Mal schauen, wann der neue Build-Stand tatsächlich kommt...


    Kann jemand z. B. SDS oder SOLAR-ANALYZER die neue JSON-Schnittstelle veröffentlichen.
    Möchte auf gar keinen Fall meine alte aber schnellere (!) Webdarstellung verzichten, muss daher einen Weg finden die alten "JS"-Dateien wiederzufinden (speziell "min_cur.js","min_day.js", "days.js" und "events_day.js"), oder zumindest sie selbst erzeugen zu können. Hat vielleicht jemand bereits eine Lösung dafür?


    Somit Dank für die super Vorarbeit an "microlinux"(31.3.2014). http://www.photovoltaikforum.com/posting.php#


    Grüße aus BAYERN
    B. http://www.photovoltaikforum.com/posting.php#

  • Hallo Billmaier,


    der SolarAnalyzer ist seit ein paar Tagen in einer 3er Version veröffentlicht und mit der SL 3.1 arbeitsfähig.
    Das ist sowohl die PC wie auch die Android-Version. In beiden Fällen brauchst du bloss die Wechselrichtererkennung laufen zu lassen und schon geht wieder alles.


    Stephan darf die JSON-Doku nicht zur Verfügung stellen, da er duch ein NDA gebunden ist. Hab' schon gefragt, aber ich musste auch selber suchen :lol: Ist aber auch nicht sooooo schwer.
    Mir fehlen noch die aktuellen Ertragswerte der einzelnen WR und die PDC-Werte der Strings der WR, dann bin ich komplett und kann mein Proggi umschreiben :wink:
    Aber da müssen wir auf die Doku von SDS warten, hoffentlich nicht zu lange, da bei mir die Steuerung einiger Geräte nicht mehr geht.


    Viele Grüße
    Andreas

    L: 11 - D: 1
    ... trotzdem immer auf Photonenjagd :)


    Süd: 2,1kWp - Ost: 3,3kWp - West: 4,3kWp

  • Der SDS Serviece hat mir mitgeteilt das diese Woche eine neue Version kommen soll.


    Stefan

    8,19 kWP - 39 x Yingli Panda YL210C-24b (Ost/West), Danfoss TLX 6 k pro+, Solarlog 1200, Sonnenbatterie ECO 4.5
    Erwarteter Jahresrtrag PVGIS: 6248,97 kWh

  • Zitat von SHugo

    Der SDS Serviece hat mir mitgeteilt das diese Woche eine neue Version kommen soll.


    Stefan


    Kann ich auch bestätigen, eben per Mail erhalten :juggle:

  • Gestern Abend wurde zumindest schon mal die Dokumentation fertig gestellt. Im neuen Installationshandbuch ist nun auch die JSON-Schnittstelle beschrieben...
    Bitte beachten, das bei den Hanbüchern für die Geräte 200, 500, 1000er mit der Firmware 3.1 die Variante für die neuen Geräte 300,... herangezogen werden sollte.


    Stefan

  • Hallo,


    auf der Homepage steht ja im laufe der nächsten Woche (KW15). Nun wenn sie das "noch Woche" entfernen können wir noch ein Jahr warten :lol::lol:


    mfg
    Hefer

  • Ich denke, das wird wohl heut nichts mehr werden...
    Allerdings muss man ja auch berücksichtigen, dass es da bestimmt eine ganze Menge an Bugs zu beseitigen gab und vielleicht noch gibt.
    Und wenn man dann ins Verhältnis setzt, wie lange vorher eine solche, komplett neue Firmware entwickelt wird und dass man jetzt versucht innerhalb einer Woche die aufgetretenen Fehler zu beseitigen, dann ist das schon recht flott. Das berühmte 'daily business' muss ja nebenher auch noch laufen. (Womit ich nicht sagen will, dass ich es für gut befinde, wenn man einen solchen Schritt im Vorfeld sicher nur unzureichend getestet hat!)
    Meine einzige Sorge liegt in der Erhaltung meiner Daten - speziell die Verbrauchs- und Eigenverbrauchswerte.


    Und im Portal stimmen bei mir zumindest schon die Sollwerte wieder.


    Mal sehen, was kommt...

    18 x Sunpower SPR-333NE-WHT-D ; 5,994kWp ; ca. 900kWh/kWp / a
    2 x StecaGrid 3000, 1 x SolarLog 1200 PM+, Süd +20° , Neigung 25°
    1 x 3-Phasen-Zähler EV-Ermittlung an S0
    1 x AllNet3075v3 zur Steuerung der Poolpumpe
    1 x S0-Zähler für Daikin-Multisplit-Anlage