Andrea Rossi - E-cat - Kalte Fusion?

  • Mod-Edit: Den News-Thread zum Thema gibts hier: http://www.photovoltaikforum.c…-news-thread-t105902.html


    http://www.slimlife.eu/kalte_Fusion.html


    Was kommt nun wirklich?


    Hab ich umsonst meine PV Anlage gebaut?

    16, 53 kWp Frankfurt Solar, Sunny Boys 04.2012
    3, 75 kWp Yingli, 6, 00 kWp Bosch, 04.2014
    10,00 kWp Bosch, STP 17000TL 05.2015
    6,00 kWp Bosch, ca.40 kWp Bisol (8 € Modul), 1 VT-80, 48 V 620 Ah Staplerbatterie , 5000 VA Victron Multiplus II

    SB 4000TL und Huawei 33KTL-A 05.2019

    2 Mal editiert, zuletzt von Weidemann () aus folgendem Grund: Titel ergänzt

  • Wie billig die Seite schon aussieht, von so einer Seite würde ich erstmal keine kompetenten oder seriösen Informationen erwarten.


    Edit:


    Diese Seite ist von dem gleichen Typen:


    http://www.quantumenergie.de/

    Zitat von John Perry Barlow

    I'm a free-marketeer. I believe in free markets, but... sometimes you have things that look like free markets but aren't because of artificial reasons. I'm not very happy with the current state of what calls itself free market economy in the world because you've got all these grotesque monopolies that are able to game the system in a way that's to their advantage by virtue of their power, and that's not a free market.

    Einmal editiert, zuletzt von NoOne ()

  • die kalte Fusion wird doch schon seit Jahrzehnten propagiert, aber bislang ist da wohl nichtmal heiße Luft dabei rausgekommen...

  • Hmmm, heidi ,
    erzähl die Geschichte mal unserer Sonne, vielleicht wirds aber dann dunkel.

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"

  • Hab mich mal ein bischen auf den Seiten von dem Typ umgeguckt, jede Menge Müll und Inkompetenz kann man dort finden, total unseriös.


    Man gucke sich nur mal den wirschen "PV-Generator" an, hochprofessionell mit "Autobatterie neuester Bauart":


    http://www.slimlife.eu/photovoltaikstromgenerator.html


    Funktioniert angeblich ohne Sonne... :roll:

    Zitat von John Perry Barlow

    I'm a free-marketeer. I believe in free markets, but... sometimes you have things that look like free markets but aren't because of artificial reasons. I'm not very happy with the current state of what calls itself free market economy in the world because you've got all these grotesque monopolies that are able to game the system in a way that's to their advantage by virtue of their power, and that's not a free market.

  • Ich glaube, daß ich gelesen habe, daß bereits eine Megawattanlage gebaut wurde, verkauft und erfogreich läuft.
    Wo steht die Megawattanlage?
    Hm, in den Medien höhre ich allerdings nichts.
    Da riecht doch nach faule Eier.


    Na dann bau ich nun doch eine weitere PV Anlage. Da bin ich wenigsten sicher, daß garantiert Strom liefert.

    16, 53 kWp Frankfurt Solar, Sunny Boys 04.2012
    3, 75 kWp Yingli, 6, 00 kWp Bosch, 04.2014
    10,00 kWp Bosch, STP 17000TL 05.2015
    6,00 kWp Bosch, ca.40 kWp Bisol (8 € Modul), 1 VT-80, 48 V 620 Ah Staplerbatterie , 5000 VA Victron Multiplus II

    SB 4000TL und Huawei 33KTL-A 05.2019