Is ja schön: Problem Fronius IG15 "Test com"

  • Hallo erstmal,


    ich habe da ein Problem: Die Fehlermeldung meines Wechselrichters lautet "Test com"


    Keine Handbuch Info; sie selbst wissen im Firmensitz auch nicht was das ist- aber vielleicht Leute aus der Praxis.


    Viele Grüsse aus Brandenburg.

  • Moin,


    startet er noch und speist ein oder hängt er in dem COM-Test?


    Schon mal komplett AC und DC freigeschaltet (mindestens 20 Minuten)? Effekt?


    Lebt der IG15 in einer sehr staubbelasteten Umgebung?

    Sonnige Grüße von 100% Solar (Michael)

  • Hallo,
    beim Selbsttest wird das Leistungsteil nicht gefunden. Somit muss die Print-DC-DC-Platine ausgetauscht werden. :(



  • Halli Hallo,


    danke für die Reaktion.


    Nein, er startet nicht mehr und hängt ohne Strom zu liefern.
    Wie schaltet man denn AC und DC frei? Was AC DC ist weiß ich.
    Und nein, Staub ist in diesem Raum wenig vorhanden.


    Wildsau1001

  • Zitat von Qattrosepp

    Hallo,
    beim Selbsttest wird das Leistungsteil nicht gefunden. Somit muss die Print-DC-DC-Platine ausgetauscht werden. :(


    Hallo,


    Bin noch am Rätseln was für eine Platine ich im Gerät habe. Das lässt sich scheinbar nur durch Ausbau heraus finden.
    Suche schon mal was so etwas kostet.


    Danke erst einmal.

  • Zitat von wildsau1001


    Aufgrund dieser Frage kann ich nur raten, Dich an einen Fronius-Servicepartner zu wenden, der sich (natürlich) mit dem WR auskennt und das nötige erledigt.

    Sonnige Grüße von 100% Solar (Michael)

  • Danke für die Antwort aber ich hätte es schon gerne etwas deutlicher. Natürlich kann ich mir für den Anreisepreis samt Aufwand einen neuen kaufen. Gewünscht hätte ich ich mir keine Verkäuferantwort sondern weil es hier ein Forum ist und kein Wissensstatusquo ala Bibliothek eine Antwort nach der ich handeln kann.
    Wildsau1001
    .

  • Also wenn du nicht in Hintertupfingen wohnst sollte sich eigentlich ein Servicepartner in der Nähe finden.
    Und aus deinen Post schließe ich das Du technisch nicht ganz sattelfest bist-aber ob Du dir das zutraust musst Du natürlich selbst wissen.

  • Zitat von wildsau1001

    ... Gewünscht hätte ich ich mir keine Verkäuferantwort sondern weil es hier ein Forum ist....


    Siehste, so schnell kann man mit Interpretationen danebenliegen: Ich bin Fronius-Service-Partner und kein Verkäufer.


    Nur: Wie soll ich Dir weiterhelfen, wenn ich nicht vor dem Gerät stehe, messen und diesen oder jenen Handgriff vollziehen kann?


    Dein technisches Wissen reicht jedoch offensichtlich nicht aus, um das hier im Forum abschließend zu klären. Das nimm bitte nicht persönlich.
    Deswegen meine Empfehlung s.o.

    Sonnige Grüße von 100% Solar (Michael)

  • "Schon mal komplett AC und DC freigeschaltet (mindestens 20 Minuten)? Effekt?"
    Ich kann durchaus mit Kabel, Meßgeräten und Schraubenzieher umgehen. Und mein technisches Verständnis bezieht sich nicht nur auf das Stecker "raus und rein" - Prinzip.
    Was ist so schwer dies etwas detailierter zu beschreiben? Ich mache dies jeden Tag in der Computertechnik.
    Aber wenn ich mit Bezeichnungen komme die meine Kollegen nicht zuordnen können dann erkläre ich es etwas anders.
    Natürlich nehme ich das persönlich. Ich stelle eine Frage und werde getadelt weil ich nicht sofort den selben Wissenstand habe wie Du. Deshalb frage ich!!!