Probleme mit dem Sunny Home Manager

  • Der Sunny Home Manager (SHM) kommuniziert nach der Umstellung der NetID von 1 auf 2 nicht mehr mit dem SMA-Wechselrichter STP 12000TL-10 (wg. der Einbindung der Bluetooth-Steckdosen erforderlich). Natürlich wurde die Änderung an beiden Geräten durchgeführt. Auch nach einem Neustart des SHM sieht es nicht besser aus. Kann ich das Ergebnis der Wechselrichter-Umstellung durch einen Monteur selbst (im Sunny Portal) überprüfen, ohne das Gerät auseinander nehmen zu müssen?


    Eine andere Idee wäre, den Wechselrichter neu suchen zu lassen. Dazu würde ich gerne den Wechselrichter im Sunny Portal löschen und neu suchen. Würde das funktionieren? Kennt jemand eine bessere Vorgehensweise?


    Aus Anbieter-Sicht macht es vielleicht keinen Sinn jedes Gerät mit einer eigenen GUI auszustatten, aber dann wäre es doch konsequent, wenn man alle Einstellungen, also auch die NetID über das Sunny Portal ändern könnte.


    Das Sunny Portal macht keinen allzu ausgereiften Eindruck, aber es gibt nun mal keine Alternative. Und Kommunikation via Bluetooth ist man von billigen Consumer-Produkten gewohnt, aber nicht unbedingt bei Wechselrichtern. Da lässt sich eine Vernetzung via Ethernet / WLAN deutlich verlässlicher und sicherer realisieren.

  • In den Handbücher zum Sunny Home Manager und Sunny Portal habe ich zu diesem Thema nichts gefunden. Das letzte Mal habe ich die gesamte Anlage im Sunny Home Manager gelöscht und konnte das Problem so lösen, natürlich gehen dabei alle Daten verloren. Vielleicht gibt es ja einen eleganteren Weg, bei dem die Werte erhalten bleiben.

  • Hallo giessle,


    ich würde dir empfehlen, einmal bei der Service Line +49 (0) 561 9522-2499 anzurufen. Die Kollegen dort machen so etwas jeden Tag und können dir sicher sehr schnell weiter helfen.


    Sonnige Grüße,
    Christian

    Christian Höhle (SMA Solar Technology AG)
    -
    Die in diesem Beitrag veröffentlichten Informationen/Meinungen geben die persönliche Meinung des Verfassers wieder und repräsentieren nicht zwangsläufig die offizielle Position der SMA Solar Technology AG

  • Bin leider nicht vor Ort, werde im Laufe der Woche mal mit Sunny Explorer hinfahren und dann die NetID damit prüfen.

  • Ursache waren offenbar Bluetooth-Kommunikationsprobleme zwischen WR und SHM (Abstand 9 Meter, allerdings auf unterschiedlichen Etagen montiert). Letztlich habe ich den SHM zum WR getragen, dort in Betrieb genommen und zum Zweirichtungszähler zurückgetragen. Dort ist sie jetzt waagerecht Richtung WR angebracht, statt bislang an der Wand senkrecht hängend. Eine Bluetooth-Steckdose musste ich als Verstärker opfern, die hängt jetzt im Bad neben dem Spiegelschrank. Nicht schön, aber dafür sehr selten. Das Problem liess sich also mit Hilfe der Hotline sehr schnell lösen.


    Da die Datenerfassung vom WR wie von den Verbrauchern (BT-Steckdosen) aber immer noch Aussetzer aufweist, werde ich in Kürze auf Speedwire (Fast-Ethernet, 100Mbit/s) setzen und daher das Datenmodul nachkaufen. Ehrlich gesagt bin ich Bluethooth in nur 7 Tagen leid geworden. Notfalls kaufe ich trotz der kleinen Anlage auch noch einen SMA Energy Meter. Hauptsache ist doch mittlerweile, dass die Anlage 100% zuverlässig funktioniert.

  • Bei mir treten seit ca. 2 Tagen plötzlich dauerhaft BT-Verbindungsprobleme auf. Siehe auch Anhang...


    Die Steuerung der Geräte funktioniert erstaunlicherweise scheinbar immer noch (schalten sich nach Programmierung selbstständig ein), jedoch kann ich keine Daten einsehen... (Siehe weitere Anhänge)


    Ausschalten (warten), Einschalten des SHM brachte keine Verbesserung...


    Hat jemand eine Idee?


  • Hi mcm23


    Schau mal mit dem sunny Explorer auf dein bt Netzwerk. Da siehst du dann welche Steckdose schlechten Empfang hat. Oben rechts im Programm kannst dir das ganz gut anzeigen lassen wieviel Prozent Verbindung du hast. Blinkt bei irgendeiner bt-Dose das blaue led?



    Gruß Matthias

  • Ja, bei den weit entfernten blinkt es hin und wieder einmal. Das war aber von Anfang an so. Das Problem tritt jedoch erst seit den letzten 2 Tagen auf, zuvor seit September ohne Probleme... Verbindungsqualität ist überall bei 80-100%...
    Mit dem Explorer habe ich auch so meine Problem. Der zeigt mir keine Messdaten an und wenn ich die "Struktur-Karte" aufrufe, dann bekomme ich folgende Fehlermeldung...