Fronius IG TL, Rasperry Pi und PVOutput.org

  • Hallo an alle,


    ich habe längere Zeit überlegt, ob es sich für meine kleine Anlage überhaupt lohnt, die Daten zu loggen.
    Ich wollte die Daten auch lokal nutzen. Deshalb hatte ich mir zuerst überlegt, Solarview auf einem Rasperry Pi zu nutzen. Ich wollte die Daten per RS422-USB Adapter auf den Rasperry bekommen. Deshalb schickte ich an Manfred eine E-mail. Er sagte mir, dass der Datenabruf nur über RS422-Lan Adapter funktioniert. Nach dem ich mehrere Tage probiert hatte, konnte ich die Daten mit FSlurp (von Sourceforge geladen) auslesen. Also funktioniert doch der RS422-USB Adapter, zumindest wenn das Protokoll im IG-TL auf IFP und nicht Solarnet steht. Nun begann ich die Daten nach PVOutput.org zu senden. Manuell funktioniert das auch recht gut. Ich wollte eigentlich die Daten automatisch über ein Cron-Script versenden. Die Sicherung als CSV habe ich geschafft. Das senden an PVOutput.org funktioniert momentan noch nicht. Ich habe dafür ein Script, dass der Programmierer von FSlurp geschrieben hat, fslurp2pvoutput. Ich habe lediglich rudimentäre Linux Kenntnisse. Kann mir dabei jemand helfen?

  • Hallo,


    was für einen Fehler bekommst du denn wenn du das Script ausführst? Die 4 Variablen hast du angepasst? Was genau meinst du mit "manuell funktioniert das"? -> Manuell auf der Webseite hochladen oder manuell das Script starten?
    Welchen USB Adapter hast du? Ich habe das bei mir nämlich auch vor, habe momentan noch den ex-9132, der hängt sich aber immer wieder mal weg.


    Grüße, Oli

    solarview@fritzbox auf Raspi | 2x Fronius IG TL

  • Hallo Olli,


    ich habe leider schon länger nicht mehr auf den Thread geachtet. Ich hatte das Problem, dass der Cron-Job nicht funktionierte.
    Per Skripteingabe hat es funktioniert. Meine SD - Karte war defekt, deshalb habe ich mein System im Januar neu mit der aktuellen Raspian Distribution aufgebaut. Nun funktioniert der Datenversand. Meine anderen Cron-Jobs zur Datensicherung auf einem USB Stick produzieren nicht verwertbare Daten.

  • Hallo,


    welcher RS422-USB-Adapter ist für Fronius zu empfehlen ?
    Und ich vermute in die 2te RJ45 muss ein Abschlusswiderstand ?


    Grüße und Danke !
    Charly

  • Hallo Charly,


    das kommt drauf an was du für einen Wechselrichter hast und auf welcher Plattform dein Solarview läuft...
    Bei mir funktioniert es mit einem "M-ware USB an RS422/485 Adapter PAUB003".


    Grüße, Oli

    solarview@fritzbox auf Raspi | 2x Fronius IG TL