Schüco S165-SP

  • Hallo zusammen,


    ich möchte auf meinem Neubau eine PV-Anlage installieren. Kann mir einer etwas zu diesen Modulen sagen??? Sind diese Schüco-Module in Ordnung oder eher nicht so gut??? Wenn ich mir die zahlreichen Datenblätter ansehe, sieht alles ganz toll aus.... :twisted:


    Diese Module sind mir mit dem Wechselrichter SITOP Solar2300 Master angeboten worden!!!


    An sich sagt mir das Angebot sehr zu. Die Montage erfolgt auf einem System aus Aluminium und Edelstahl.


    Letzte frage, was darf so eine Anlage kosten pro Kw. Mein Solarteur verlangt nur knapp 4000 Euro pro KW... bei den hier im Forum oft erwähnten Kosten ein allzu gutes Angebot... (zu gut nach Blick auf die anderen zahlreichen Angebote) :?:


    Danke für eure Unterstützung


    Gruß


    TKPacktasche

  • 4000 € komplett. :?: Sehr erstaunlich. Oder nur die Module :?:


    Schüco stellt soviel ich weis selber keine Module her. Wäre aber bei diesem Preis kein Problem. :cry:
    Aber wo ist der Haken !!!!!!


    Ich kenn keinen Solarteur der um 4000 € eine PV Anlage verkauft. :shock:

  • Hallo,
    Das Modul ist baugleich mit Mitsubishi PV- 165 EB3. Hat bei Schüco eine Leistungstoleranz von -0/ +5% ,also garantierte Mehrleistung!!!. Die Module sind einzelvermessen und die Flashwerte auf jedem Modul aufgeklebt. Leistungsgarantie über 25 Jahre und ordentliche Verarbeitung. Habe das Modul selbst auf dem Dach liegen (S 158 SP) und bin mit den Erträgen sehr zufrieden.
    Gruss,
    Gerd

  • Hallo,


    also ich habe die S165-SP von Schüco zwar erst seit letzten September auf meinem Dach montiert, kann aber nur gutes darüber berichten. Die Erträge sind im Vergleich zu anderen Anlagen (http://www.solarernte.de) sehr gut, obwohl ich in einer eher sonnenarmen Gegend wohne (Sauerland) und die Module abends zeitweise verschattet werden. Der WR von Siemens (Sitop 2000 IP21) ist ziemlich laut, also entgegen der Werbung nichts für Wohnräume, ansonsten aber auch sehr gut. Für eine 5kW-Anlage habe ich 5200 Euro/kWp bezahlt (ohne Montage). Die Qualität der Module ist spitze und auf jeden Fall besser als Sharp. Für 4000 Euro würde ich sofort zuschlagen.


    Gruß


    Günni

  • Hallo,


    da ich kurz favor stehe mir ebenfalls Schüco Module zu kaufen (allerdings die 130W, die ja aber nur etwas kleiner und sonst gleich sind) würde mich interessieren, mit welchen Modulen ihr eure Anlagen vergleichen konntet.


    Gruß
    germanfarmer

    Module: Schüco S130-SP, Schüco S175-SP-3, Schüco MPE 210 PS05 und Mitsubishi PV-TD 190MF5
    Wechselrichter von SMA: SB 5000TL, SMC 7000TL, SB 3300, SB 5000TL-20, SMC 11000TL, SB 4000TL-20, SB 3000TL-20
    Datenlogger: Webbox