Unterschied Messkonzept 7.1 / 7.2

  • Zitat von Zottel1

    Hallo,
    mal eine frage, was ist den der Unterschied zwischen enbw Messkonzept 7.1 und 7.2 ?


    Das Konzept ist wohl das Selbe. Nur die rechtliche Grundlage zu Z3 und Z4 ist anders definiert.

  • Zitat von eggis


    Das Konzept ist wohl das Selbe. Nur die rechtliche Grundlage zu Z3 und Z4 ist anders definiert.


    Und damit ist der Vorrang der Anlagen beim Eigenverbrauch anders. Die Ange naeher am Hausnetz wird zuerst fuer EV genutzt. Nur wenn diese nicht ausreicht kommt EV auch von der anderen.


    Gruss
    Jochen

    14,8 kWp Solar Fabrik / Fronius
    23 kWp Bosch / Danfoss
    55 kWp Frankfurt Solar / Danfoss
    30 kWp Yingli / SolarEdge
    15,8 kWp Bosch / SMA
    Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter der Helianthus Solar GmbH

  • Im Messkontept steht: nur bei Photovoltaikanlagen bis 30 kWp .... und 4 kWh pro Jahr zulässig. Handelt es sich bei den 4kWh pro Jahr um den Eigenverbrauch der Anlage, Standby der WR usw? Ist das irgendwo für alle Netzbetreiber irgendwo geregelt, dass 4 kWh pro Jahr Selbstverbrauch der Anlage erlaubt sind? Ich frage, weil man (nicht nur) mir einen Grundversorgungstarif für die Bezugsseite der Anlage aufs Auge drücken will bei 0,0 kWh Bezug, Anlage aus 2008, Volleinspeisung. Es läuft dazu ein Verfahren bei der Schlichtungsstelle Energie, dies wäre dann ein zusätzliches Argument für mich.

  • Zitat von Rohrbeck

    Handelt es sich bei den 4kWh pro Jahr um den Eigenverbrauch der Anlage, Standby der WR usw? Ist das irgendwo für alle Netzbetreiber irgendwo geregelt, dass 4 kWh pro Jahr Selbstverbrauch der Anlage erlaubt sind?


    nein, ist es nicht
    das ist einfach eine Zahl, die sich irgendwer ausgedacht hat
    du klammerst dich anscheinend an jeden Strohhalm, nur weil du die bereits hundert Mal beschriebene Lösung für dein Problem nicht umsetzen willst, und stattdessen lieber endlosen und aussichtslosen Schriftwechsel führst

  • jodl
    Und wenn Du Deine Lösung tausendmal wiederholst und mir und anderen aufdrängen willst, bleibt es bei meiner Meinung, dass Deine Lösung nur die zweitbeste ist. Das Verfahren läuft jetzt und wir werden sehen wer recht behält. Noch mal zum mitschreiben: Warum soll ich für 0,0kWh Bezug auf meine Kosten einen Zählerwechsel durchführen lassen? Ich gehe der rechtlichen Klärung mit EON jedenfalls nicht aus dem Wege.
    Meine Frage hast Du auch nicht beantwortet, daher noch mal an alle anderen meine Frage:

    Zitat

    Im Messkontept steht: nur bei Photovoltaikanlagen bis 30 kWp .... und 4 kWh pro Jahr zulässig. Handelt es sich bei den 4kWh pro Jahr um den Eigenverbrauch der Anlage, Standby der WR usw? Ist das irgendwo für alle Netzbetreiber irgendwo geregelt, dass 4 kWh pro Jahr Selbstverbrauch der Anlage erlaubt sind?


    Viele Grüße aus dem verregneten M-V

  • Zitat von Rohrbeck

    Meine Frage hast Du auch nicht beantwortet, daher noch mal an alle anderen meine Frage:


    Zitat von jodl

    das ist einfach eine Zahl, die sich irgendwer ausgedacht hat


    ist doch beantwortet ... :roll:


    Sonnenfinsternis

  • Zitat

    jodl hat geschrieben:
    das ist einfach eine Zahl, die sich irgendwer ausgedacht hat
    ist doch beantwortet ... :roll:


    Für mich ist das keine Antwort sondern lediglich eine in den Raum gestellte Vermutung von jodl. Mich würde interessieren wo diese 4kWh herkommen, aus welchen TAB o.ä.


    Gruß
    Rohrbeck

  • Zitat von Rohrbeck

    Für mich ist das keine Antwort sondern lediglich eine in den Raum gestellte Vermutung von jodl. Mich würde interessieren wo diese 4kWh herkommen, aus welchen TAB o.ä.


    Wenn die Zahl doch aber ausgedacht ist - kann sie ja in keinerlei derartigen Schriften auftauchen! Wenn ich schreiben würde 'die Vergütung liegt die nächsten 3 Jahre bei 24 €Cent/kWh' könntest Du mir die 24 auch nicht an Hand des EEG's o.ä. belegen/widerlegen, da's halt nirgendwo drin steht :lol:


    Sonnenfinsternis


    PS: bitte sauber zitieren

  • Tach

    Zitat von Rohrbeck

    Für mich ist das keine Antwort sondern lediglich eine in den Raum gestellte Vermutung von jodl. Mich würde interessieren wo diese 4kWh herkommen, aus welchen TAB o.ä.


    YMMD


    Viel Spass beim Suchen


    MfG