Noch ein Datenlogger...

  • Hi,


    mein Logger hat inzwischen einen Stand erreicht, von dem ich denke, dass ihn vielleicht auch andere verwenden können.


    Es ist mehr oder weniger ein Data Warehouse, die Daten werden generisch gespeichert.


    Es können beliebige Arten xon Daten gespeichert werden, ein paar Spezialitäten für Solaranlagen sind schon mit drin...


    Im Unterschied zu z.B. vzlogger gibt es keinen Daemon, sondern die Datenspeicherung wird auch über API-Aufrufe gemacht.


    Doku ist hier: http://pvlng.com


    Hosted on GitHub: https://github.com/K-Ko/PVLng


    Freue mich über Rückmeldungen...


    Knut

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar

  • Hallo,


    habe gerade v1.3.0 freigegeben.


    Die wichtigsten Highlights sind die neuen Extraktoren für Sonnenertrag.eu und Cosm.com


    Damit können bereits 4 externe Sites für die Visualisierung benutzt werden, neben PV-Log und PVOutput


    Knut

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar

  • Hallo Knut,
    ich bin gerade angehender Solaranlagenbesitzer und privat gerade noch dabei ein wenig mit dem Radpberry herumzufummeln.
    Ich denke über einen Datenlogger nach, mit welchem ich 2 SCHÜCO/KACO Wechselrichter und one-wire Dallas Temperatursensoren abfragen kann. Mit Interesse bin ich auf Dein Projekt mit den Dokumentationsseiten gestossen, die ich mal studieren werden.
    Bisher scheint es ja keine KACO Datenintensammler Softwaremodul (wie SMA-GET) zu finden, mit welchem man "123Solar" oder "Websolarlog" out of the box nutzen könnte. In der Doku las ich von einer moglicherweise geplanten KACO Anbindung ... hast Du Dir das wirklich vorgenommen ? Ich werde mir Deine Doku mal als Abendlektüre vornehen.
    Gruß
    Frank

  • Hallo Frank,


    ich baue auch gerade einen Prototypen auf einem Cubieboard (http://knutkohl.blogspot.de/2013/06/wheezy-on-cubi.html), etwas teurer als RPi aber leistungsfähiger, wenn man bedenkt, dass ich MySQL drauf laufen lassen will...


    1-Wire geht über GPIO oder USB --> 1-Wire, ich habe z.Zt. am Server einen USB-Adapter und einen Eigenbau-1-Wire-Switch hängen für 3 Sensoren.


    Bei Kaco bin ich mir nicht sicher, was das Beste/Einfachste wäre. Wenn ich die aktuellen Anleitungen aber lese, könnte man schlank das S0-Signal abgreifen, so wie ich es für meine Eigenverbrauchserfassung von einem 3-Phasenzähler mache.



    (S0-consumption ist die aktuelle Verbrauchsleistung.)


    Knut

    Bilder

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar

  • Hallo Knut,
    danke für Deine Antwort. Mal sehen, was mit meiner geplanten PV wird, momentan vergleichen wir Angebote und planen um.
    Da ich schon einen raspberry habe, würde ich diesen gerne einsetzten. Mal sehen was wird und ob ich mit Deinem Logger dann in der Umsetzung klar kommen, wenn es soweit ist und ich mit dem Basteln anfangen kann. Mit der Doku hast Du Dir aber viel Mühe gegeben.


    Gruß
    Frank

  • http://sourceforge.net/projects/piko/


    Ich fand auf Sourceforge dies interessante Skript, um KOSTAL PIKO auslesen zu können.
    Intressanterweise auch historische Daten ... also Daten des eingebauten Loggers.
    Vielleicht kann man damit was Zaubern um AURORA kompatible CSV Dateien erzeugen zu können.
    Jetzt taucht in meiner PV Planung ein KOSTAL PIKO auf. Naja, ich bin gespannt was es am Ende wird.

  • Sieht interessant aus, kann einzelne Live-Werte abfragen, perfekt um die API zu befeuern.


    Schaue ich mir mal an und packe es mit in die Doku.


    Testen kann ich nicht selbst, da ich keinen Piko habe...


    Knut

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar

  • So,


    v2.1.0 ist raus, siehe ChangeLog...


    Knut

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar

  • Hallo,


    mein Logger hat inzwischen einen Releasestand 2.4.0 erreicht, mit einigen Neuerungen.


    Getestet inzwischen auf Raspi und Cubieboard, sowohl als Vollinstallation als auch als "Erfassungs"-Client mit zentraler Datenhaltungs-Instanz.


    Quellen gibts auf Github, eine Doku und meine Anlagen hier als Live-Daten (aber auf dem Development-Branch, kann also manchmal hakeln...).


    v2.4.0


    FIXED
    - Rename Yield class for PV-Log, yield is reserved since PHP 5.5


    CHANGED
    - Several fixes for PHP 5.5.*
    - Adjust Nginx server definition template
    - Adjust several scripts
    - Adjust API and split into more maintainable files
    - Adjust S0 serial listener, improve foreground mode
    - Adjust CSS and JS Compession


    NEW
    - Make Index charts view single page, no reload for load, delete or save of charts
    - Add OpenWeatherMap template and script for storing weather data
    - Add status mail script


    v2.3.0


    FIXED
    - Fix readout for meter channels with consolidation periods


    NEW
    - Add List module to show reading values as table


    v2.2.0


    FIXED
    - Fix configuration for Nginx, see config/pvlng.nginx.conf.dist for details #23
    - Fix data saving from scipts, save before send to API not afterwards
    - Fix API XML generation
    - Fix Javascript error for not logged in visitors
    - Fix type update for foreign key restrictions
    - Allow HTML tags in configured application title


    CHANGED
    - Adjust widget to draw chart also before 1st reading of day was saved


    NEW
    - Add script for Smart Energy Groups update #21
    - Add loacation search via Google maps to AdminPass for initial configuration
    - Add new model Daylight for sunrise/sunset related functions in API r3 and charts
    - Add template for Fronius inverters
    - Add API r3, see /api/r3/help.json for details
    Can also act as Volkszaehler Middleware on request but without security
    - Add logic for Fronius solar inverters
    - Add consolidation presets for charts
    - Accept "sunrise" and "sunset" as start/end parameter for data readout

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar

  • Der Master-Branch ist hier zu sehen: http://pvlng.my-pv.info:8008/chart/uebersicht

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar