• Hallo,
    ich bin der auf der Gebiet der PV ganz neu und werde bestimmt einige dumme Fragen stellen :oops:
    Hier mal die Erste.
    Ich habe nur eine kleine Dachfläche, das Doppelhaus mit Gaube. Ich würde gerne eine PH Anlage anbringen lassen und wenn ich mich nur selbst damit versorge.
    Gibt es denn auch kleine Module? So 50x50 cm, oder kleiner?
    hat jemand eine Idee, was ich machen kann?
    Danke
    Quassel

  • :lol:


    Ok. Wie wäre es mit einem Bild vom Dach? Die ungefähre Neigung? Wie ist denn die Ausrichtung (mit Süd=0°, -90° West, 90° Ost...). Wie alt ist das Dach, mit was eingedeckt? Zumindest die ersten 3 Ziffern von der Postleitzahl?


    Klein ist auch relativ. Ich habe 5m*5m Garagendach mit 50° Neigung und da haben ohne Probleme 3,5KWp drauf gepasst. :mrgreen:

    Halbinsel 3,44KWp, 48V/250Ah Staplerakku, TriStar MPPT60, 2 Studer XTM 2600-48
    TriStar TS60 mit 3KW Heizstab als Dump für den Überschuss

  • Also ich versuche mal die Frage zu beantworten.
    Das Bild ist anbei die Dachausrichtigung müsste zwischen 35- 45° sein.
    Die Ausrichtigung ist Süd-Ost. Haus steht in Hamburg.
    Die Maße (9,00x 7,50m) kann ich leider nur für die Hausfläche mitteilen, die Gaube müsste noch rausgerechnet werden, bzw. kann diese auch Bestück werden, das habe ich bereit in der Erfahrung gebracht.
    Ich würde gerne wie gesagt kleine Module bevorzugen. Gerade in Hinblick auf die Vielzahl der Module, die dort dann raufpassen und falls mal ein Modul getauscht werden muss.
    Reichen diese Angaben?
    Ich hoffe.
    Vielen Dank, Gruß
    Quassel

    Bilder

    • untitled.jpg
  • Wieso ein anderer Titel?
    Ich habe die rechte Seite, die Sonne wandert mittags an der sichtbaren Stirnseite und ist am längsten genau auf der Ecke, die du hier auch im Bild siehst. Die Gaube? Da muss ich mal in den Unterlagen schauen.
    Meinst du mit Google Maps Foto könntest du die Maße erkennen? :D

  • Zitat von Quasselstrippe

    Wieso ein anderer Titel?
    Ich habe die rechte Seite, die Sonne wandert mittags an der sichtbaren Stirnseite und ist am längsten genau auf der Ecke, die du hier auch im Bild siehst. Die Gaube? Da muss ich mal in den Unterlagen schauen.
    Meinst du mit Google Maps Foto könntest du die Maße erkennen? :D


    Anderer Titel...na damit man direkt versteht das die Frage nichts anrüchiges hat :oops: :wink:


    Zu deinem Dach, kleine Module wie von dir genannt sind kein übliches Mass und daher teuer.
    Meine Dachfläche (siehe Avatarbild) ist ähnlich....wohl eher ein wenig schmaler...da passen >4kWp mit "72Zellern" drauf.
    Die Modulabmessungen sind idr. ~156cm x 81cm oder 167x99cm
    Wenn du Baupläne hast kannst du dort die genauen Abmessungen entnehmen....damit kann man dir dann weiterhelfen was wirklich möglich ist.
    Rechte Seite aufs Bild geschaut oder wenn man im Haus steht??
    Wenn es die rechte Seite ist wie man aufs Bild schaut, dann ist das gut...


    Gruss
    Jörg

  • Zitat von Quasselstrippe

    Ich habe die rechte Seite, die Sonne wandert mittags an der sichtbaren Stirnseite und ist am längsten genau auf der Ecke, die du hier auch im Bild siehst.


    Das passt aber nicht zu deiner Dachausrichtungsangabe "Süd-Ost"!


    Zitat von Quasselstrippe

    ]Meinst du mit Google Maps Foto könntest du die Maße erkennen?


    Ja, zumindest die Grundrissmaße!

    Viele Grüße
    Bento


    Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
    (Arnaud Desjardins)

  • Hallo Jörg,
    Jetzt habe ich die frage des Titel auch verstanden, lach*
    Du hast recht!
    Es ist rechts wenn man auf das Bild schaut. Die sichtbare Front hat ab 11 Uhr Sonne.
    Ich hatte irgendwo schon mal eine Berechnung, von einem Anbieter. Die suche ich raus.
    In der baubeschreibung ist noch eine Zeichnung. Suche ich auch raus. Was hast du für deine Anlage bezahlt?
    Ist es eine reine PV- Anlage? Bist du zufrieden?
    Danke dir
    Quassel

  • Das Dach wäre Süd-West, wenn "Vormittags" die Sonne auf der Stirnfläche ist, die man auf dem Bild sieht

    Seit 22.10.2012 12,4kWp 62*Suntech STP 200S-24/Ad KACO Powador 14.0 TL3 INT PowerDog 30°DN -30°SSO
    Seit 21.12.2012 6,5kWp 26*Suntech STP 250S-20/Wd SMA Sunny Boy 5000 TL-21 PowerDog 20°DN 45°SW


    Seid 25.06.2015 2015 Tesla Model S P85D