Fritzbox 7390 keine Verbindung zum RS485 Konverter

  • Hi @ll,


    nachdem SolarView auf meiner 7240 wunderbar funktionierte musste ich auf die 7390 wechseln durch meinen Provider.


    Nun habe ich das Problem dass danfoss-fb keine Verbindung zum RS485 Konverter herstellen kann.


    Fehlerlog von danfoss-fb:
    EINPROGRESS in connect() - selecting
    Timeout in select() - Cancelling!
    Keine Verbindung zum Konverter, ueberpruefen Sie die Einstellungen
    des Konverters. Beende nun.


    Die danfoss-fb habe ich gegen die danfoss-fb.7390 ausgetauscht/umbenannt wie in der Readme beschrieben.
    Über meinen Browser komme ich auf das Webinterface des Konverters, die Einstellungen sind alle richtig.
    Wenn ich aber versuche per ping oder wget von der Fritzbox den Konverter aufzurufen, bekomme ich keine Verbindung :-(


    Kann mir jemand helfen?


    Vielen Dank für eure Antworten im vorraus,
    Photaki58

  • Hallo, haben an einer IBC Anlage das gleiche Problem. Alles erreichbar über Web, aber danfoss-fb findet Ethernet Konverter nicht.
    ( beim anlernen)


    Hat jemand einen Tip?


    MfG


    Markus

  • Hi, wir haben es grad nochmal versucht.
    Leider ohne Erfolg.


    Haben diese Anschlussvariante genommen:



    "Hab eine Anleitung für den richtigen Anschluss gefunden ( anscheinend geht es so):


    über Pfostenleiste
    B=orange
    A=weiss-orange
    Brücke: Bias H auf Data B
    und Bias L auf Data A
    Gegenseite
    EX9132 d-/r- auf weiss-orange
    d+/r+ auf orange


    Merkwürdig sind die unterschiedlichen Farben beim Danfoss zwischen Beschreibung im Gerät und in der Bedienungsanleitung. Daher würde ich nur per Pfostenleiste anschliessen.



    ciao dridrudradro"


    Aber wieder nichts. Was mir noch Spanisch vorkommt ist, das der Ex zwar über die Weboberfläche aufrufbar ist, aber nach der Ip Änderung nicht mehr mit dem beigelegten Scanertool!?

  • Hallo Markus ,


    Ich habe geteste IP-Search-Utility von EX-9132 .
    Mit Windows 64 Bit die Abfrage funktioniert nicht.
    Habe in der Bedienungsanleitung nachgelesen :


    Pkt.16
    Device Management-Dienstprogramm
    Am PC bieten wir eine Device Management-Utility namens ExpertDAQETM die ein ausführbares Programm in Windows 32-Bit Umgebungen. ExpertDAQETM Setup Tool dient zur Erfassung und richten Sie die installierten Wandler. Es nutzt UDP Broadcast-Pakete abfragen und konfigurieren Konverter auf dem Netzwerk.


    Danach mit Windows 32Bit und gleiche Konfiguration die Abfrage gestartet - es hat funktioniert.


    Problem : keine Verbindung zum Koverter besteht immer noch .

  • Aber wieder nichts. Was mir noch Spanisch vorkommt ist, das der Ex zwar über die Weboberfläche aufrufbar ist, aber nach der Ip Änderung nicht mehr mit dem beigelegten Scanertool!?[/quote]


    Fehler von uns Tool geht nur im 32 Bit System, und wir hatten mit zwei Pc gearbeitet :juggle:

  • Hi Waldemar, das denke ich macht bei der Anwendung nichts, da die Solarviewsoftware auf der die Fritzboxsoftware läuft.
    Wir greifen ja nur "über" einen Rechner auf die Solarviewsoftware der Fritzbox zu.


    Kann nur an der Einstellung des Konverters oder dessen Verbindung zum Wechselrichter liegen.
    Hab gestern im Internet versucht was über die Parameter (Datenrate) der IBC Schnittstelle zu finden, da findest gar nichts.


    Werd mal am Mittwoch beim DEOS Controler die 120 Ohm Wiederstände klauen und mitbringen. :D


    Markus