No-Name Modul? Montagekosten

  • Warum sollte es nicht die unendliche Geschichte werden, wir sind hier schließlich im Forum und können alles frei und ewig lang ausdiskutieren. Was ich von dir will: du stellst die Behauptung in deinem Thread auf das, ich zitiere: "Die Qualitätsansprüche sind halt nicht so ausgeprägt wie ich mir das wünsche."
    Ich möchte von dir wissen was denn deine Qualitätsansprüche an PV-Module sind. Stattdessen postest du ein Ranking ohne irgendwelche Kriterien hinzuzufügen. Ich möchte einfach von dir wissen warum Solon auf Platz 1 und nicht auf 3, Sharp auf 4 und nicht auf 1 steht. Also - begründen warum das so ist und nicht einfach nur schreiben - wird mir übrigens auch immer vorgeworfen ;o)

  • Genau so ist es.


    Kyocera entspricht nicht meinen Vorstellungen. Und das gleich in mehrerlei Hinsicht.
    Und da ich keine Module verkaufe, und schon viele gesehen habe kann ich dass mit Leidenschaft behaupten.


    Da ich aber die Ansicht hege dass du auf die eine oder andere Art mit Kyocera involviert bist, und ich nix ausdiskutieren will, und auch in keine Streitgespräche verwickelt werden will, sag ich halt nix mehr dazu.


    Ich hab mir meine Meinung über Kyocera ja schon gebildet. Und von der werde ich auch nicht abweichen.

  • walter, du verstehst mich nicht - ich will nicht über Kyocera reden, ich will nur allgemein wissen welche Qualitätsmaßstäbe du an PV-Module legst so dass ein Modul als "gut" zu bezeichnen ist.
    Sich jetzt in die Schmollecke zurückzuziehen find ich nicht fair.


    sunnymorning

  • Ich schmoll doch nicht. Hab nur den Kopf rammelvoll. Und dann will ich mich einfach noch in Sachen verstricken, deren Sinn ich nix abgewinnen kann.
    Ich bin ein Bauchgefühl Mensch. Ich schau mir Sachen an, und betrachte auch viele Hintergründe. Erst wenn die visuelle Betrachtung in Ordnung ist, schaue ich mir das Datenblatt an. ( Doris würde sagen Papier ist geduldig ) Und wenn ich mich für was interressiere dann schon genau. Und Kyocera überzeugt mich nicht hier und nicht da. Ist halt einfach so.

  • Zitat von Walter


    Ich hab mir meine Meinung über Kyocera ja schon gebildet. Und von der werde ich auch nicht abweichen.


    Ich finde damit machst du es dir zu einfach und außerdem steht diese Aussage im krassen Widerspruch zu deiner Sig.


    Sei neugierig und diskutiere, lege deine Standpunkte dar und höre dir auch die Meinungen und Erfahrungen anderer an. Es hilft niemanden im so einem Forum wenn jemand eine vorgefertigte Meinung hat und nicht bereit ist über die Beweggründe zu sprechen, sodass sie auch vom anderen Verstanden werden können.

    Gruss Stefan



    16,18 kWp Kyocera KC-190+200 GHT-2, Sunways NT6000+NT5000
    29,70 kWp Yingli YLDJ 165 (23V), Kostal Piko 4.2/5.5

  • Ich könnte mind. 6 Punkte anführen die mir nicht gefallen, und jeder Punkt würde mind. 1 Seite Diskussion bedeuten.



    Wenn ich jetzt sagen würde Opel entspricht nicht meinen Vorstellungen, dann würde das den selben Schweif nachziehen. Immer warum wiso, weshalb.
    Mach dir die Mühe und schau dir ein Solon oder Solarworld Modul an. und dann schau dir Kyocera an. Und dann ist alles klar. :roll:

  • Zitat von Walter

    Immer warum wiso, weshalb.
    Mach dir die M�he und schau dir ein Solon oder Solarworld Modul an. und dann schau dir Kyocera an. Und dann ist alles klar. :roll:


    Aber genau das ist der Sinn eines Forums, am Wissen und an den Erfahrungen anderer zu partizipieren.


    Demn�chst hei�t es nur noch "Google ist dein Freund" Das kann`s doch nicht sein.

    Gruss Stefan



    16,18 kWp Kyocera KC-190+200 GHT-2, Sunways NT6000+NT5000
    29,70 kWp Yingli YLDJ 165 (23V), Kostal Piko 4.2/5.5

  • das ist das Problem, wir können endlos diskutieren, aber es kommt nix sinnvolles dabei raus.


    Ich sag die verwinden sich. Sunnymorning sagt das liegt an der Unterkonstruktion. Gut. Wenn ich im Sommer spazierengehe, kann ich dir genau sagen wo Kyocera am dach liegt. Denn da fehlt es nämlich immer an der Unterkonstruktion.
    Solche Diskussionen sind einfach anstrengend. :cry:

  • Walter - wie deutlich soll ich das denn noch schreiben? Ich will nicht über Kyocera Module diskutieren! Ich will wissen nach welchen Kriterien du die Qualität eines Moduls bewertest. Weich mir doch nicht immer aus!


    Ausserdem, der Sinn eines Forums ist es endlos zu diskutieren - wem das zu anstrengend ist der diskutiert einfach nicht mehr mit!


    Sunnymorning

  • Hallo sunnymorning Hallo Walther


    Ihr habt fleißig geschrieben. Jetzt mal zu den Platten von ZRE. Die haben eine Internetadresse. http://www.zre-ot.de Es hat sich aber leider niemand gemeldet der Erfahrung damit hat.
    Nochmal zu den Erträgen in Abhängigkeit zur mittleren Temperatur der Platte. Wenn da mal jemand noch etwas sagen kann. Hat jemand eine Anlage die im Dach verbaut ist?