Dachpappe und PV?

  • Würde es nicht reichen, die Latten/Balken die oben aufs Dach kommen vor dem Verschauben unten mit Bitumenkleber satt einzustreichen, statt mit Folie komplett einzuschweissen ?


    ( Mein Solateuer hat mir abgeraten Module aufs Gartenhaus zu setzen, duch die Temperaturwechsel würden die Metallhalterungen stärker arbeiten als das Holz und mit der Zeit würde es undicht.)

    Um das Auszuschließen kann zur Modulbefestigung ggf. ein Einlegesystem darunter mit Konterlattung hier entgegenwirken. Hätte damit keine Bedenken.

  • Wenn sie flach auf dem Dach lieben, also nicht aufgestellt sind, reichen aufgelegte Betonplatten anscheinend super. Ich hatte auch Bedenken, aber den heftigen Sturm letztens hats bei mir super überstanden und habe sogar eine Berechnung vom Ing. Büro dazu bekommen, wegen der Gültigkeit der Versicherung.

    Bei Schrägaufstellung sicher eher nicht!