Wer hat Ningbo Module in Betrieb?

  • Hallo,


    wie die Überschrift schon lautet.
    Ich brauche mal bitte ein paar Information über den Hersteller Ningbo Qixin.
    Hintergrund: Mir sind Module dieses Herstellers angeboten worden.
    Ningbo soll ein "echter" Hersteller sein. Also niemand der selber labelt.


    Ich würde gerne etwas mehr über Erfahrungen usw. mit diesem Hersteller wissen.


    Gruß Thorsten

    66x ET-Solar allblack
    1x IBC Servemaster 15000
    1x meteocontrol web´log +20 light
    Überschußeinspeisung mit RSE Abschaltung
    Energieversorger: EWE Oldenburg
    DN. 44°, Süd 0°
    seit 25.09.2012 im Betrieb

  • Na Sonnenrentier, hat welche....


    70 x SW225 an 2 x SB5000TL-20 + 2 x SB2100TL
    10 x RENESOLA 240 1 x SMA SB2100TL
    110 x RENESOLA 240 2 x SMA Tripower 12000
    238 x SW235 an Kaco Powador 4 x 14.0
    1 x Black 600

  • Ich finde den Beitrag nicht......

    66x ET-Solar allblack
    1x IBC Servemaster 15000
    1x meteocontrol web´log +20 light
    Überschußeinspeisung mit RSE Abschaltung
    Energieversorger: EWE Oldenburg
    DN. 44°, Süd 0°
    seit 25.09.2012 im Betrieb

  • Im Photon 06/12 gab es einen Bericht über Schneckenspuren. Da gab es auch eine Auflistung von betroffenen Herstellern.Ningbo Qixin steht auch mit drauf

  • Derzeit sollten doch alle Module zu guten Preisen erhältlich sein. Muß man sich dann drittklassige Chinesen antun?????


    Sollte dein Angebot fertig montiert bei 1.100 €/kWp liegen kann man drüber reden...vorher nicht :!:

    Wer, wenn nicht wir....


    wann, wenn nicht jetzt?????

  • Zitat von Mr.10.000Volt

    Derzeit sollten doch alle Module zu guten Preisen erhältlich sein. Muß man sich dann drittklassige Chinesen antun?????


    Sollte dein Angebot fertig montiert bei 1.100 €/kWp liegen kann man drüber reden...vorher nicht :!:



    Leider scheint das nicht für komplett schwarze Module zuzutreffen.
    Ich suche mir nen Wolf für meine Anlage!!!!


    Gruß Thorsten

    66x ET-Solar allblack
    1x IBC Servemaster 15000
    1x meteocontrol web´log +20 light
    Überschußeinspeisung mit RSE Abschaltung
    Energieversorger: EWE Oldenburg
    DN. 44°, Süd 0°
    seit 25.09.2012 im Betrieb

  • Der chinesische PV-Spezialist Sun Earth Solar Power Ltd. gehört zu den Top Ten der Modul-Hersteller weltweit. Das Unternehmen wurde 1966 unter dem Namen Ningbo Solar als staatliche Forschungseinrichtung am Innovationsstandort in Ningbo, China gegründet.


    In Wuxi baut Suntech und ist mit Ningbo gleich neben Shanghai .
    Denke die dübeln alle das gleiche zusammen.

    SolarLog800/1000
    2 AchsPairan 16kwp ,

    1 AchsDrehhalle 27kwp,
    7,5kwp Ost/West LgResuX 12.8kwh Si.4.4
    7kwp Süd lG Chem 10M, Storage 5.0
    64kwp Ost/West/Süd Core1
    MX90D, Peugeot Partner Full elektrik

  • Also meinst Du man kann die ruhig kaufen, Heiko???


    Gruß Thorsten

    66x ET-Solar allblack
    1x IBC Servemaster 15000
    1x meteocontrol web´log +20 light
    Überschußeinspeisung mit RSE Abschaltung
    Energieversorger: EWE Oldenburg
    DN. 44°, Süd 0°
    seit 25.09.2012 im Betrieb

  • Zu welchen Preis?

    SolarLog800/1000
    2 AchsPairan 16kwp ,

    1 AchsDrehhalle 27kwp,
    7,5kwp Ost/West LgResuX 12.8kwh Si.4.4
    7kwp Süd lG Chem 10M, Storage 5.0
    64kwp Ost/West/Süd Core1
    MX90D, Peugeot Partner Full elektrik