Hybridmodule(Solar+Photovoltaik)

  • Hallo,
    brauche dringend eure Hilfe.
    Wer hat Erfahrungen (Nutzer bzw. Handwerker) mit Hybridmodulen? Da wir bei unserem RMH sehr wenig Dachfläche(ca. H660xB510cm in dessen Fläche noch ein Doppeltes Dachfenster mit den Maßen H118xB180) integriert sein soll) zur Verfügung haben bin ich im Internet auf der Homepage von Nelskamp auf das 2Power Hybridsystem gestoßen.
    Da sowieso die Heizungsanlage erneuert werden soll wäre die Einbindung einer Brauchwassererwärmung (4 Personen/110qm Wfl.) bzw. eine mögliche Heizungsunterstützung unser Wunsch.


    Techn. Daten:
    2 Power Module mit vollflächen Absorber für Kühl- u. Abtausystem
    Yingli Module Polykristalin 240 WP.YL240-29b-PC
    Leistungstoleranz: -0~+5W, Modulwirkungsgrad ~14,7%
    Größe: L1650xB990xD50mm
    Stecker MC4 oder Ampehenol


    Gibt es ev. Alternativen?


    Vielen Dank im voraus!!!!


    Güße
    Frank

  • Hallo Frank und Willkommen!


    Über Hybridmodule findest du einige Threads im Forum.
    Einfach mal suchen.

    Mit sonnigen Grüßen
    -eggis-


    "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier." (Gandhi)


    SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
    Meine Anlage!!! hier klicken

  • Hi Grani,


    Zitat von grani 57

    Moin, betreibe 12,61 m² Hybrid, von der Solarhybrid AG was willst du wissen?


    das interessiert mich auch.
    Welche Temperatur haben Deine PV-Module maximal?
    Hebst Du die geerntete Wärme mit einer Wärmepumpe auf Brauchwasserniveau?

  • Hallo, habe den Großraum Kolli von Solarhybrid und 5 Phönix Kollis.


    Beide sonnegeführt!


    Bis Dato versenke ich die Wärme in einer Zisterne und diese Woche werden die Puffer gestellt!


    Strom wird gleich von der Poolpumpe verarbeitet!


    5 x 144 Watt peak!


    Gruß Grani

    Infini 3KW plus 14x 250 Watt.

  • Wieviel kosten solche kollis?


    Damit köntne ich das denkmalamt evtl. noch überlsiten. Ist ja solarthermie mit "etwas" pv :mrgreen::mrgreen:


    edit: tleefonsich sind die scheinbar nciht zu erreichen - die Wartemelodie nervt auch langsam :roll:

    Elektromobile: Renault ZOE ZE40 Car Sharing und Pedelec

  • Hi,


    Zitat von sundevil

    Wieviel kosten solche kollis?


    Auf der Intersolar habe ich einige gesehen, die von einem Schweizer Hersteller hatten mir dabei den besten Eindruck gemacht.
    Rechne mal mit um die EUR 500,- pro Stück, Standart 60-Zeller mit um die 235 Wattp.


    Zitat von sundevil

    Damit köntne ich das denkmalamt evtl. noch überlsiten.


    Sehr gute Idee! :twisted:

  • Hi, die sind Insolvent wie die anderen Deutschen Solarbuden auch!


    Habe Pinuts gezahlt in der Bucht!


    Großraum Kolli Thermie gesteigert in der Bucht und das Teil kam an!


    Habe sie bei Händler im Netz gesichtet mit 1300 der einfache.


    Bei mir habe ich 5 Chinesen WR dran und wenn die Poolpumpe 800 Watt anspringt verdaut sie gleich die paar Watt mit!


    http://www.vidicon.de/photovol…hermie-in-einem-kollektor



    http://www.youtube.com/watch?v=oAZSxoD-fno

    Infini 3KW plus 14x 250 Watt.