Sunways NT3700 Update

  • Hallo an alle,


    ich mal wieder nach langer Zeit. :D


    Wir haben nun endlich mal die WR installiert(fest) und bei dem 3700NT kann ich kein Update durchführen...bei dem NT3000 alles ohne Problem via Netzverkabel...


    Es ist die Firmware 2.003 installiert..hatte das jemand auch schonmal?


    danke


    Vg
    kai

  • Hallo,


    er führt das Update durch aber meldet nicht die einzelnen Versionen auf...wir bei dem 3000NT. Er speichert auch keine Ertragsdaten aber ich denke es ist die interne SD-Karte....


    vg
    kai

  • Hallo,
    hast du schon mal den Service kontaktiert?
    Die können mit Teamviewer mal schauen, ob das Update korrekt installiert wird.
    Gruss Win

    2,4kWp BPsolar BP275F/Sunways NT2500 / 2000 (ab 1.1.2021 Geschichte, wird 2021ersetzt durch neue 5kWp)
    4,2kWp Heckert HS-PXL-210/Sunways NT3700 / 2008
    5,5kWp Axitec AC230P/Solarmax 6000S / 2009
    2,7kWp Suntech STP225/Solarmax 3000S / 2010
    2,2kWp Schott PolyProtect 180/SMA SB3800 / 2011

    9,5kWp Winaico 28x340Wp/Fronius Symo 8.2 / 2020

    BMW i3 Yello connect /03.2018..12.2019, BMW i3 120Ah seit 12/2019

    Wärmepumpe Panasonic Aquarea WH-MDC05J3E5 seit 10/2020

  • Hallo win_solar,


    ja habe ich schon, leider haben wir am neuen Haus noch kein Internet .-(. Aber wir haben es geregelt bekommen wir bekommen einen neuen WR...


    Danke


    mfg
    kai

  • Hallo!


    Das selbe Problem habe ich auch am NT 3700.
    Wollte gestern von der 2.003 und 2.012 auf die aktuelle FW updaten, keine Chance.
    Die Daten werden zwar übertragen, jedoch überschrieben werden diese nicht.
    Nach 15 Versuchen habe ich aufgegeben.
    Morgen zum Freitag habe ich einen Fernwartungstermin, mal sehen was da rauskommt...


    Nur bei der neuen FW kann die 70% Regelung am WR eingestellt werden.

    Module: Yingli Panda YL270C-30b
    WR: Sunways NT 3700
    WR als Test: StecaGrid 4200 coolcept
    Dach: 190° S, 18° Neigung
    Volleinspeisung über RSE


  • Hi..
    ich glaube das Update von 2,003 auf 2,012 geht nicht, ich bin der Meinung man muss erst auf 2,005 und dann auf 2,012.


    mfg


    kai

  • Der Sunways-Support hat es am Freitag gelöst.
    Bei der Com-FW 2.0003 ist ein "Zwischenupdate" notwendig. Er hat über Fernzugriff die Version 2.0004b installiert und hinterher die aktuelle Version 2.0008.
    Damit haben dann auch die anderen beiden Updates geklappt. :shock:
    Das könnte man aber auf der Sunways Website schon als Hinweis angeben....! Dafür braucht man eigentlich keinen Support.
    Wichtig ist das Update allemal, weil nur mit der aktuellen Version die NSM Einstellungen (70% Regelung) funktionieren.
    Nun ist alles i.O. :D

    Module: Yingli Panda YL270C-30b
    WR: Sunways NT 3700
    WR als Test: StecaGrid 4200 coolcept
    Dach: 190° S, 18° Neigung
    Volleinspeisung über RSE

  • Hallo,
    das ist ja schön, dass jetzt alles funktioniert. Ich war auch immer mit dem Service bei Sunways sehr zufrieden.
    Steht die Angabe wirklich nicht im Updatemanual? Falls Nein gehört diese Angabe natürlich dort hinein!
    Du schreibst, dass jetzt die 70%-Regel implementiert ist, diese kann mit der 2.008/3.005 anscheinend nur in 10%-Schritten softwaremäßig eingestellt werden (so verstehe ich das jedenfalls bei meinen Geräten mit obigem Softwarestand). Dies ist ja viel zu grob, da wird hoffentlich noch ein neues Update bis zum Ende des Jahres erscheinen, welches eine feinere Einstellung erlaubt.
    Gruss Win

    2,4kWp BPsolar BP275F/Sunways NT2500 / 2000 (ab 1.1.2021 Geschichte, wird 2021ersetzt durch neue 5kWp)
    4,2kWp Heckert HS-PXL-210/Sunways NT3700 / 2008
    5,5kWp Axitec AC230P/Solarmax 6000S / 2009
    2,7kWp Suntech STP225/Solarmax 3000S / 2010
    2,2kWp Schott PolyProtect 180/SMA SB3800 / 2011

    9,5kWp Winaico 28x340Wp/Fronius Symo 8.2 / 2020

    BMW i3 Yello connect /03.2018..12.2019, BMW i3 120Ah seit 12/2019

    Wärmepumpe Panasonic Aquarea WH-MDC05J3E5 seit 10/2020

  • Danke an diese schöne Anleitung. Habe heute das Update durchgeführt. Ohne das Wissen, dass ich zuerst eine Version 2.4 brauch hätte ich das nicht geschafft. habe mir aus den tiefen des Internets die Version 2.4 geholt, dann zuerst diese hochgespielt, und dann die neuesten Versionen. läuft alles einwandfrei.


    Nur die Begrenzung des WR auf 90% tat mir im Herzen ein bisschen Weh... hoffentlich kommt bald das Update, so dass ich die 96% die ich für die 70%-Regelung brauch auch einstellen kann. Soll ja im ersten Quartal 2013 kommen.