PV Anlage in NRW

  • taffxxl
    Total falsch
    Du bringst bei kristallinen zellen mehr aufs Dach, dadurch entstehen mehr kosten


    Dünnschicht belegt mehr Fläche, ist aber bei diffusen Licht effektiver.
    Ergo Bei Kristallin entstehen höhere Kosten durch einen höheren Anschlußwert.


    Da die Dünnschicht bei schlechter Neigung durch die größere Fläche besser sind, brauchst du bei Dünnschicht weniger Anschlußwert. Das Preisleistungsverhältnis wird besser. :D
    Müsste man aber mal genau durchrechen

  • Ok, danke erstmal.


    Ich werd das ganze dann erstmal nochmal mit meinen Solarvertretern durchkauen.


    Falls noch Fragen auftreten meld ich mich wieder

  • Hallo, ich bins nochmal.


    Wir haben jetzt bei manchen unserer Solaranbieter nachgehakt wie ihr Angebot denn mit Folienmodulen aussehen würde.


    Erst wollten die da alle nicht so wirklich dran aber jetzt kommen schon erste reaktionen. Anscheinend haben die selber nachgehakt und einer hat schon Prospekte zu Folienmodulen geschickt.


    Die sind anscheinend imo die Wirtschaftlichste Lösung und auch wesentlich einfacher aufzubauen.


    Gibt es bei diesen modulen einen Haken oder hat vielleicht schon jemand sowelche auf dem Dach und kann erfahrungen berichten?




    BIOSOL PV Plate, 2 x Uni Solar PVL 136 Folienmodul auf Prelag nova 50,
    0,75 mm Blech, Nennleistung: 272Wp, Nennspannung: 2x33 V,
    Abmessung (L x B): 5,55 x 0,9 m, Gewicht: 45kg

  • Hallo,
    wer hat Dich denn auf das Pferd mit Uni-S Folienmodulen gesetzt - kauf Dir lieber was gescheites. Mir wird ja immer vorgeworfen ich begründe hier nix, also:
    1. Qualität - Uni-S hatte oder hat mal große Probleme mit Delaminationsschäden gehabt.
    2. Service - bei der Reklamation von solchen Schäden kann man die Damen und Herren von Uni-S mal richtig kennenlernen - da wird dann die Verantwortung für die Schäden versucht auf den Installateur und Kunden abzuwälzen (drübergelatscht...).
    Aber sag nachher nicht ich hätte Dich nicht gewarnt.


    Für Deine Anwendung kommt einwandfrei nur X-Si in Frage - wenns exclusiver sein soll monos ...wenns "preiswerter" sein soll Polys. Und ausserdem -10° von Süd ist ein Top-Ausrichtung. Wenn Du das ganze Dach belegen willst kannst Du das auch mit Dünnschicht machen - aber Glas-Glas bitteschön. Die Nordhälfte des Daches solltest Du aber vorher noch mal einer Wirtschaftslichkeitsberechnung unterziehen - separat von der Südhälfte - bei diesem recht flachen Dach denke ich ist auch dort zu einem günstigen Preis PV machbar.


    Freue mich schon auf Eure Prügel


    Sunnymorning

  • Mit den Süd -10 muss sich einer meiner Solatöre vertan haben weil eine Dachseite zeigt nach Westen und die andere nach Osten.


    Die Module kaufen wir ja nicht direkt bei der Firma sondern über das Biohaus. Dann sollten die das auch mit der Garantie regeln oder nicht?


    Die geben ja 20 Jahre Leistungsgarantie und satte 5 Jahre Modulgarantie.
    Die meisten anderen hatten nur 2 Jahre Modulgarantie.


    Fakt ist, irgendwann muss ich mich mal Festlegen und sagen: Das will ich und fertig. Sonst bin ich in nem Jahr noch nicht fertig. Die sache mit den Folienmodulen gefiel mir eigendlich letztenendes ganz gut und wenn ich mich jetzt wieder umorganisiere wird man auch da wieder n Haken finden oder nicht?

  • Zitat von taffxxl

    Fakt ist, irgendwann muss ich mich mal Festlegen und sagen: Das will ich und fertig. Sonst bin ich in nem Jahr noch nicht fertig. Die sache mit den Folienmodulen gefiel mir eigendlich letztenendes ganz gut und wenn ich mich jetzt wieder umorganisiere wird man auch da wieder n Haken finden oder nicht?


    Ich habe keine Ahnung von Folienmodulen, ich kenne auch keinen der hier Kenntnisse hat.


    Und genau hier beginnt meine Skepsis. Du nimmst viel geld in die Hand, evtl. nimmst du auch einen Kredit auf, der laufzeten von 10 - 15 Jahren hat.
    Lass dich nicht reinziehen. Was machst du wenn in der Mitte eein Problem auftritt. oder was machst du wenn Dachprobleme auftreten. Normale Module sind in kurzer Zeit ab und wieder aufgebaut, was ist mit deiner Folie.


    Entscheide du, aber mach mir die Freude und denke nochmal über die Sache nach. :oops: Ich selbst habe ein flaues Gefühl im Magen. und das obwohl ich hiervon keine Ahnung habe.