Firmwareaktualisierung Ihrer Sunny WebBox (RS485) notwendig

  • Sehr geehrte SUNNY WEBBOX-Nutzerin,
    Sehr geehrter SUNNY WEBBOX-Nutzer,


    Bitte aktualisieren Sie die von Ihnen betriebene SUNNY WEBBOX bis zum 28.02.2012 auf die aktuelle Firmwareversion (≥1.52)


    Wenn Sie das Update nicht durchführen, werden die Messwerte und Ereignisse zum oben genannten Termin mit einem nicht korrekten Datumsstempel versehen. Eine korrekte Darstellung und Archivierung ist dann nicht gegeben.




    „Wie kann ich die Firmwareversion meiner Sunny WebBox aktualisieren? Was muss ich als Kunde tun?“


    SMA bietet Ihnen neben der automatisierten Firmware-Aktualisierung (Defaulteinstellung) drei Varianten für das Update Ihrer SUNNY WEBBOX


      Variante 1 – Manuelles Update über die Weboberfläche der Sunny WebBox:
      Eine einfache Möglichkeit Ihre Sunny WebBox zu aktualisieren ist die manuelle Firmwareaktualisierung über die Weboberfläche der Sunny WeBbox. (WebBox  Info  Version Firmware  Aktualisieren). Diese Variante setzt zwingend eine Internetverbindung, nicht aber die Nutzung von Sunny Portal voraus.


      Variante 2 – Update über SD-Karte:
      Die Firmwareversion 1.52 ist im Downloadbereich der Sunny WebBox erhältlich:
      http://www.sma.de/de/produkte/…systems/sunny-webbox.html.
      Bitte erstellen Sie auf einer SD-Karte (SDHC- und SDXC-Format werden nicht unterstützt) einen Ordner „Update“. Anschließend kopieren Sie das Update File „WbPacket_1.52F01.upd“ (Bsp.: Firmware 1.52) in diesen Ordner. Nach einlegen der SD-Karte beginnt die SUNNY WEBBOX automatisch mit dem Update.


      Variante 3 – Update via GSM-Modem:
      Sofern Sie das automatische Firmware-Update in Ihrer SUNNY WEBBOX aktiviert haben oder die Durchführung wie oben beschrieben manuell durchführen möchten, ist es zwingend notwendig, die ISP-Zugangsdaten (APN und Pin) mit der Eingabe der Benutzerkennung und des Kennwortes zu ergänzen.
      Beispiel für T-Mobile-Nutzer: Benutzername: t-mobile und Kennwort: tm-1
      Bitte beachten Sie, dass in Abhängigkeit des gewählten Tarifs, weitere Telefonkosten für die Datenübertragung entstehen können.


    Selbstverständlich beraten wir Sie gerne, wenn Sie zu diesem Thema noch Fragen haben. Unsere Hotline-Mitarbeiter sind montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 unter der Nummer 0561 9522-2499 für Sie da.



    Mit freundlichen Grüßen
    SMA Solar Technology AG

    Frank Blessing | SMA Solar Technology AG | Team Kundendialog