Angebotsbewertungsformular überarbeitet

  • Hallo,


    wir haben in den letzten Wochen das Angebotsbewertungsformular optimiert und verbessert:


      Verbesserte Übersicht


      Thread-Thema einheitlich auf "PLZ | kWp | Preis | text"


      Validierung der Eingabefelder


      Weniger Eingabefelder bei der Eingabe mit der Möglichkeit um Erweiterung von Angeboten (bis 5) und Erweiterung der Module und WR pro Angebot


      Innerhalb der Edit-Time von 1 Std. kann der User wie gewöhnliche alle Felder edtieren


      Nach Ablauf der Edit-Time kann der User über den Button "weiteres Angebot" (kommt anstelle des Edit-Button rechts oben beim Posting) hinzufügen, ohne dass er die Grunddaten zum Dach oder die bereits eingestellten Angebote editieren kann. Es wird bei den Angeboten das Einstelldatum angegeben und im thread ein Standardposting erstellt mit "neues Angebot hinzugefügt mit Angebotsnummer".


      Angebots-Threads lassen sich moderieren und in einen thread zusammenfügen ohne dass Angebote verloren gehen.


      Verbesserte Rückmeldung und Darstellung des Angebotszuschlag



    Wir wünschen allen viel Spaß und Freude mit der neuen Angebotsbewertungsformular!


    Gruß Elektron

  • Hallo Elektron,
    wenn ich im rechten Feld meine Module eingeben will, ist die "Sprechblase" auserhalb meines Bildschirms, ohne daß ich sie lesen kann.
    So kann ich meine Module nicht eingebenb.
    Hast du eine Lösung für mich.
    Viele Grüße von einem Verzweifelten

  • Zitat von leitbilder

    Hallo Elektron,
    wenn ich im rechten Feld meine Module eingeben will, ist die "Sprechblase" auserhalb meines Bildschirms, ohne daß ich sie lesen kann.


    Browserproblem? Teste mal mit einem anderen Browser, eventuell hilft es was.


    Ich finde das Angebotsformular sieht ansprechend und inzwischen wirklich wie ein "Formular" aus.


    Gut gemacht.



    Michael

  • Hallo,
    ich muß auch mal ein Kompliment an die Macher aussprechen :!:
    Es ist jetzt alles wesentlich übersichtlicher im neuen Angebotsformular 2.0 :)
    Gruß Win

    2,4kWp BPsolar BP275F/Sunways NT2500 / 2000
    4,2kWp Heckert HS-PXL-210/Sunways NT3700 / 2008
    5,5kWp Axitec AC230P/Solarmax 6000S / 2009
    2,7kWp Suntech STP225/Solarmax 3000S / 2010
    2,2kWp Schott PolyProtect 180/SMA SB3800 / 2011

    9,5kWp Winaico 28x340Wp/Fronius Symo 8.2 / 2020

    BMW i3 Yello connect /03.2018..12.2019

    BMW i3 120Ah seit 12/2019

  • Hallo, ist war der Browser von Firefox. Mit dem Internet Explorer war es kein Problem.
    Danke für die Hilfe.Einen Screenshot kann ich leider nicht machen, da ich nicht weiß, was das ist.
    Gruß Harry

  • Hi,


    ich hatte gestern (http://www.photovoltaikforum.com/viewtopic.php?f=41&t=71506) auch so meine Probleme mit dem Firefox 3.6.24:
    - Eingabe der Module war ganz nach rechts gerückt, Eingabe der WRs nach unten und sehr verstümmelt. Eingabe der "Kosten Anschluss AC" konnte ich speichern und beim Editieren wieder sehen, aber angezeigt wurden sie nicht.


    Screenshots:
    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/thumb/screenshotpvforumavuky.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/thumb/screenshotpvforum2zf7da.jpg]

    9.4 kWp auf West+Ostdach verteilt
    2 x IG TL 5.0 mit je 20 Modulen von Topper Sun à 235 Watt
    Stromzähler elster alpha A1350
    Android 5.0.1 auf einem Samsung S4

  • Großes Kompliment zum neuen Angebotsformular!
    Bei mir läufts mit dem aktuellen Internet Explorer wirklich gut. Nein: Es läuft SEHR gut!
    :danke:


    SCO

    JK: 122, 2er: 19, 3er: 6, 4er: 3, 5er: 2, 6er: 1, 7er: 1 (Stand: 07.07.19)
    1. Herzoglicher Jäger-König, Kaiserlicher Jäger-König

    5,09 kWp - 16 x SunPowerE19 318W mit Tigo TS4-R-OPTIMIZATION (Yellow) - Ausrichtung Süd -9° - Solpuro-Aufständerung 15° - Sunpower SPR4600M - SunnyBackup Set M

  • Sehr schön!


    Ich würde vorschlagen die Edittime auf unendlich zu maximieren. Oft findet man erst später iwelche Fehler oder würde gern Ergänzungen vornehmen, die man so nicht mehr einstellen kann sondern unübersichtlich unten drunter postet. Das verleitet schnell einmal dazu, einen ganz neuen Thread für die gleiche Anlage aufzumachen - könnte ich mir jedenfalls vorstellen. Insofern halte ich nicht viel davon, die Edittime künstlich zu begrenzen.

    Gruß
    nize :)