Sunnybeam verliert immer wieder Kontakt zum Sunnyboy...

  • ... und das, wo beide in 2 m Abstand stehen (damit ich Störungen durch Betonwände etc ausschließen kann).


    Eine Neuinitiatliserung und "Suchen Sunnyboy" brachte nichts, irgendwann finden die beiden sich wieder und dann gehts lustig weiter bis zum nächsten mal (kann sein nach 10 Minuten oder erst nach 3 Stunden).


    Kennt das jemand?


    Inbetriebnahme 01.08.05, Beam seit 15.08.05, Fehler werden seit ca 6 Wochen zunehmend mehr (erst dachte ich an Aussetzer der Anlage, bis ich entdeckte, daß der Drehzahlmesser lustig routierte, während der Logger " k" meldete).

  • Bevor ich dir Tipps gebe, würde ich die Hotline von SMA anrufen.


    alternativ gehe auf Einstellungen Service und Sendeleistung.


    gib bei biggyback und sBeam Test ein. Damit erhöhst du die Sendeleistung.


    es kann natürlich sein dass die Antennen keine gute Masse haben. Beim Gehäuse sollte der Lack an der Verschraubung abgekratzt werden.