Silikon tritt aus den Modulen aus

  • Bei meinem wöchentlich Check der Photovoltaik ist mir heute aufgefallen, dass 1 WR um die Leistung eines Strings weniger einspeist. Musste feststellen, dass Marder aufs Garagendach geklettert sind und die Stecker regelrecht durchgebissen haben. Es sei angemerkt, dass diese eigentlich mit Kabelbindern in die Schiene gebunden waren, aber scheinbar bekommt man die mit genug Kraft trotzdem heraus :D

    Dabei ist mir aber aufgefallen, dass Silikon (oder zumindest sowas ähnliches) an den unteren Ecken der Module rausläuft. Ist zwar nur bei jedem 5. Modul so, aber doch trotzdem nicht normal, oder?
    Dass mir die Module so geliefert wurden schließe ich eigentlich aus, da ich damals alle Module gut angesehen hab.

    2x Sunways NT 6000, 52x Sanyo HIP 190 BE3, 9,88kWp


    WR1: 3 Strings a` 8 Module, 1 Temperatur- und Einstrahlungssensor, Neigung 30°, Azimut 180°
    WR2: 1 String a` 10 Module, 2 Strings a` 9 Module, Neigung 40°, Azimut 180°

  • Zitat von blabla

    Bei meinem wöchentlich Check der Photovoltaik ist mir heute aufgefallen, dass 1 WR um die Leistung eines Strings weniger einspeist. Musste feststellen, dass Marder aufs Garagendach geklettert sind und die Stecker regelrecht durchgebissen haben. Es sei angemerkt, dass diese eigentlich mit Kabelbindern in die Schiene gebunden waren, aber scheinbar bekommt man die mit genug Kraft trotzdem heraus :D

    Dabei ist mir aber aufgefallen, dass Silikon (oder zumindest sowas ähnliches) an den unteren Ecken der Module rausläuft. Ist zwar nur bei jedem 5. Modul so, aber doch trotzdem nicht normal, oder?
    Dass mir die Module so geliefert wurden schließe ich eigentlich aus, da ich damals alle Module gut angesehen hab.


    Hallo,


    ich habe meine Versicherungsverträge hinsichtlich der Haftungsgründe noch nicht durchgesehen. Trotzdem die Frage...haftet die PV Versicherung für den Marderschaden?


    Da es bei mir sehr viele Marder gibt... wäre ich sehr dankbar für eine kurze Antwort.


    Gruß


    Stephan

    8,1 kWp, Schüco SPV 170-SMT-1, SMA SB 2100TL u. SMA SB 5000 TL, Sunny Boy Control

  • Zitat von Sonnenfischer


    ich habe meine Versicherungsverträge hinsichtlich der Haftungsgründe noch nicht durchgesehen. Trotzdem die Frage...haftet die PV Versicherung für den Marderschaden?


    Hallo,
    frage am besten deinen Versicherungsvertreter dazu. Ich würde aber sagen, dass bei einer AllRisk-Versicherung für die PV-Anlage der Marderschaden mit abgedeckt ist.