Solarmax C 6000 ---> Wieviel Module kann ich verschalten?

  • Hallo!


    Ich werde nicht schlau aus der Sache. Ich habe jetzt mal ein wenig mit dem PVSol Programm rumgespielt und das sagt mir, die optimale Verschaltung wäre. Zwei mal 17 Module. Oder lieber nur 16 da ich dann die 6000W grenze nicht knacke?


    Module:


    IBC NU-S5E3B


    Made by Sharp


    Sind gleich mit NU-S5E3E


    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den beiden?


    Danke für euere Hilfe!


    P.S. Wünscht mir gutes Wetter!!!

  • Hi,
    also ich würd sogar nur 15 Module in Reihe schalten, da du am Anfang sonst zuviel Leistung verschenkst. Maximal wären aber 17 möglich, da der 6000C eine max. Generatorleistung von 6600W erlaubt


    Für das erste Modul konnte ich kein Datenblatt finden, drum kann ich nicht sagen was der Unterschied ist. Hast du da nen Link?

    2x Sunways NT 6000, 52x Sanyo HIP 190 BE3, 9,88kWp


    WR1: 3 Strings a` 8 Module, 1 Temperatur- und Einstrahlungssensor, Neigung 30°, Azimut 180°
    WR2: 1 String a` 10 Module, 2 Strings a` 9 Module, Neigung 40°, Azimut 180°

  • Hi


    Ruf auf die Hotline von Solarmax an die können dich am besten beraten...!!unabhängig vom instalateur der möglichst viele Module pro Wechserichter montieren will, Konnten mir sehr gut helfen...halte so viel Daten wie möglich bereit.


    bei mir ist weniger drauf als ganz optimal..



    Die angegeben max. Leistung ist das was erlaubt ist. Und nicht das was am wirtschaftlichsten ist. Je nach Standort, Ausrichtung, Neigung, Abschattungen, Aufbauart, Modultyp kann der optimale Punkt errechnet werden....


    Bei optimaler Ausrichtung wären dies so zwischen 5600 bis 6100Wp
    Bei nicht optimaler Ausrichtung entsprechend mehr bis eben 6600Wp. Eben Standort bezogen.


    Der Unterschied der beiden Module liegt daran das bei dem IBC neben dem Typenschild noch ein IBC- Kleberchen drauf ist. ;-)

    32.06kWp Kyocera KC-167 GH-2; Solarmax40
    16.34kWp Kyocera KC170 GHT-2; 2xSolarmax6000C 1x6000S
    109.2kWp Sharp NT R5E3E; Solarmax100C

  • Hallo!


    Erstmals besten Danke!


    Aber was ich jetzt nicht verstanden habe, wieso verschenke ich Leistung wenn ich mehr als 15 verschalte?


    Und das mit der Überprüfung habe ich mit PVsol gemacht und das Programm sagt mit 17 ist es am Wirtschaftlichsten!?


    Aber ich glaube ich nehme doch nur 16 Stück, dann schaltet der Wechselrichter im Sommer nicht ab.


    Danke!


    Bertl

  • Er schaltet sowiso nicht ab. Sondern begrenzt seine Leistung auf 5060W!!


    Warum du Leistung verschenkst?? Der Wechselrichter setzt nicht mehr um als angegeben. 5060W auch wenn du jetzt 6600W auf em Dach hast. Deshalb wäre irgendwo bei 5600 bis 6100W der beste Punkt (Überdimensionierungsfaktor zwischen 10-20%!! Muss man eben nach Standort und Neigung ausrechnen!!! Was macht eigentlich dein Instalateur!!???

    32.06kWp Kyocera KC-167 GH-2; Solarmax40
    16.34kWp Kyocera KC170 GHT-2; 2xSolarmax6000C 1x6000S
    109.2kWp Sharp NT R5E3E; Solarmax100C

  • HALLO!


    Ja ich habe die Anlage schon von einer Firma gekauft, allerdings waren vor einem halben Jahr 56 Stück 180W Module geplant, anstelle der 185W Module die ich bekommen habe.
    Wollte mich vergewissern, dass alles auch richtig ist.
    Weil halt PVsol eine andere Aufteilung ausgespuckt hat.


    Danke!


    Bert