Suche Anlage für ca. 90 m² Dachfläche

  • Moin zusammen,


    hab mich heute angemeldet da ich schon seit längerem mit dem Gedanken Spiele eine Photovoltaikanlage zu installieren. Bisher fehlte mir jedoch der "Ruck" um das Projekt anzugehen. Das möchte ich nun ändern.


    Hier mal die Eckdaten von einem mir vorliegendem Angebot:


    9,18kWp
    bestehend aus: 51 Stück 180 Wp Solarmodule
    2 STW 3600
    1 Gestellsystem
    1 Kabel
    2 DC Freischalter


    fix und fertig installiert netto 45365,27Euronen


    Es wäre nett wenn der ein oder andere mal einen Blick riskiert und was dazu schreibt.
    Gerne hätte ich auch das ein oder andere Alternativangebot



    Gruss aus Wupertal


    Stony

  • Hallo Stoni,


    herzlichen Glückwunsch erst einmal zu deinem Entschluß eine PV Anlage zu installieren.


    4940€/kwp klingt durchaus realistisch. Die Montage ist da aber auch mit drin, oder? Um welchen Modulhersteller handelt es sich denn? Ich bin zwar nicht gerade der Crack, jedoch findest du hier im Forum viele Leute mit sehr gutem Wissen, diesbezüglich.
    Unser Stammtisch auf http://www.sonnenertrag.de am Montag und Mittwoch ab 20.00Uhr möchte ich dir auch ans Herz legen.


    Bis denn,


    Berthold

  • Hallo Stony,
    haben deine 180 wp Module auch einen Namen :lol:


    Und noch ne Frage:


    Diese Daten sind ja recht schön, aber was sollen sie aussagen.


    Viel wichtiger sind doch Daten wie Ausrichtung, Neigung und Standort. Wichtig ist auch wie sorgfältig die Anlage geplant wurde, und ob die Komponenten auch zusammenpassen.

  • Hallo bereil, hallo Walter,


    vielen Dank erstmal für Eure Kommentare.


    Die Ausrichtung ist 40 Grad Südwest und die Dachneigung beträgt 30Grad.
    Der Montageort ist in 42389 Wuppertal. Das Angbeot wurde von einem Sun Technics Partner erstellt und ist inkl. Montage. Der Tipp mit dem Stammtisch ist gut, werde beim nächsten mal versuchen mit dabei zu sein.



    Gruß aus Wuppertal


    stony

  • Hallo Walter,


    laut Angebot kommen 2 STW 3600 zum Einsatz.


    Gruss aus Wuppertal


    Stony

  • Hallo Stony,


    nach meinen Erfahrungen kann man mit einer Suntechnics-Anlage nicht viel falsch machen. Die Module sind von Sharp und die Wr von Fronius. Ich wollte jedoch SMA-Wechselrichter. Ging ohne Probleme. Das ist aber Glaubensfrage. Fasse bitte auch eine Überwachung mit Datenlogger ins Auge. Es gibt viele hier die erst hinterher das nachrüsten.


    Gruß Kato

    15,54 Kwp
    2xSB5000 mit je 32 Stück Suntechnics STM185
    1xSB3300 mit 20 Stück Suntechnics STM185
    SunnyBoyControl mit Netzleitungsmodem

  • hallo stony


    wir würden dir gerne ein Angebot machen im zuge deines Projectes was du plannst du kannst mir ja deine Telefonnummer Mailen und dann würde ich mich melden


    Mit freundlichen Grüßen

    Sascha Grießel
    Abteilung Vertrieb
    ComNet-Solarconcept
    -Standort Seesen-
    Triftstraße 27
    D-38723 Seesen
    Tel: +49 (0) 53 81 - 94 09 453 Fax: +49 (0) 53 81 - 94 09 454
    Handy: +49 (0) 176 - 410 67 097
    email.: sascha.griessel@comnet-solarconcept.de
    http://www.comnet-solarconcept.de

  • Ich bin neu hier... das Forum ist bestimmt nicht schlecht.


    Hast Du Deine Anlage schon gekauft ?


    Suntechnics ist schon ok.
    Denke auch an eine Versicherung... so ein Sturm kommt schneller als man denkt.


    Ich bin selbst im Vertrieb tätig - Ich kann Dir ja mal ein Gegenangebot erstellen, wenn Du möchtest.
    (Im Marktplatz bin ich vertreten)


    Wenn Du die Anlage schon hat - wünsche ich Dir alles Gute und wunderbare Erträge !!
    :)

    Mit freundlichen Grüssen
    Frank Tiefel
    ---------------------------------------------------
    Vertrieb und Beratung
    Vertrieb von hochwertigen Markenmodulen