SBC verändert Reihenfolge der Messkanäle in Excel

  • Hallo SBC-Datenauswerter,


    täglich übertrage ich die Excel-Daten aus den SDM_05xx.XLS in ein eigenes Excelsheet zur Weiterverarbeitung. Dabei baue ich darauf, dass die Spaltenreihenfolge der Kanäle gleich bleibt.


    Mit Wechsel auf den Monat Dezember fällt mir auf, dass sich diese Reihenfolge verändert hat. In den Wechselrichter-Kanälen ist Zac in die letzte Spalte gewandert, bei den SBC-Kanälen haben sich Netz-Ein und Energiewerte nach hinten verdrückt.


    Ich kenne keine Möglichkeit, diese Reihenfolge zu beeinflussen. Wenn ich in der Kanalkonfiguration von SDC den betroffenen Kanal aus der Liste lösche und an der gewünschten Stelle wieder neu einfüge, landet er immer wieder am Schluss.


    Weshalb verändert SBC die Kanalreihenfolge ? Hat jemand Erfahrung damit ? Kann SMA hier weiterhelfen ?


    Danke für euere Kommentare,


    Kurt

    IB: 16.06.05 Dach: 180°/48° Module: 38xBP3160=6,08kWp WR: 1xSB5000TL-MS (gekühlt)
    IB: 14.07.11 Dach: 180°/8° Module: 40xTrina180=7,20kWp WR: 1xPVI3.0+1xPVI3.6 (gekühlt)
    Logger:
    SL1000

  • Hallo Kuddi,
    hast du vielleicht die Kanäle letzten Monat geändert, welche herausgenommen oder hinzugefügt. Für die alten Kanäle sind die Daten noch da, aber neue werden nicht mehr geschrieben. Ab dem neuen Monat sind die Kanäle nicht mehr enthalten in der xls.


    Kato

    15,54 Kwp
    2xSB5000 mit je 32 Stück Suntechnics STM185
    1xSB3300 mit 20 Stück Suntechnics STM185
    SunnyBoyControl mit Netzleitungsmodem

  • Grüss dich, Kato,


    JEIN - zu Beginn November hatte ich auch schon mal ein Phänomen in der Kanal-Reihenfolge. Da sind mir 2 Kanäle aus der Kanalkonfiguration einfach verschwunden (ohne eine Änderung). Da es die letzten Kanäle in der WR-Protokollierung waren habe ich sie einfach wieder dazugestellt. SDC hatte die fehlenden Zeiträume noch im Speicher und alles war wieder i.O.


    Hast du noch weitere Verdachtsmomente und Hinweise ?


    Danke und viele Grüsse,


    Kurt

    IB: 16.06.05 Dach: 180°/48° Module: 38xBP3160=6,08kWp WR: 1xSB5000TL-MS (gekühlt)
    IB: 14.07.11 Dach: 180°/8° Module: 40xTrina180=7,20kWp WR: 1xPVI3.0+1xPVI3.6 (gekühlt)
    Logger:
    SL1000

  • Hallo Kuddi,


    ich bin auch noch im "Experimentstadium" :) Ich will aber diesen Monat die Kanäle nicht ändern und mal sehen was passiert. Es sollte alles gleich sein. Du hast im November bestimmt Kanäle drin die es im Dezember nicht mehr gibt.


    Gruß Kato

    15,54 Kwp
    2xSB5000 mit je 32 Stück Suntechnics STM185
    1xSB3300 mit 20 Stück Suntechnics STM185
    SunnyBoyControl mit Netzleitungsmodem

  • OK, lass' uns das mal weiter beobachten.


    Nach nochmaliger Prüfung ist jedoch Fakt, dass die Kanalanzahl sich NICHT geändert hat, jedoch die Reihenfolge im Excelsheet.


    Übrigens: Habe Windows 2000 und Excel 2000. Gibt es deines Wissens einen Patch von SMA ?


    Schneefreie Module wünscht dir


    Kurt

    IB: 16.06.05 Dach: 180°/48° Module: 38xBP3160=6,08kWp WR: 1xSB5000TL-MS (gekühlt)
    IB: 14.07.11 Dach: 180°/8° Module: 40xTrina180=7,20kWp WR: 1xPVI3.0+1xPVI3.6 (gekühlt)
    Logger:
    SL1000

  • Hallo Kurt,


    letzte Version ist 3.71. Vielleicht antwortet dir jemand im SMA-Forum.
    Ich habe xppro und exel2003 aber das wird nichts zur Sache tun. Du musst ja nicht unbedingt die Kanalanzahl geändert haben sonden nur andere Kanäle abfragen. (also einen weg und einen anderen dazu) Ich hatte z.Bsp Anfang November die Frequenz mit dazu, an den restliche Tagen war die Spalte trotzem noch da, weil ja Daten weiter oben drin standen. Im Dez. war die Spalte dann weg. Nach welcher Reihenfolge die Spalten sortiert werden kann ich aber auch nciht erkennen.




    Gruß Kato

    15,54 Kwp
    2xSB5000 mit je 32 Stück Suntechnics STM185
    1xSB3300 mit 20 Stück Suntechnics STM185
    SunnyBoyControl mit Netzleitungsmodem