PV - Anlagenvergleich

  • Ich würde eine Website mit den Onlinedaten eurer Anlagen sponsern.


    Bevor ich den Server miete und die Domain kaufe, würde mich aber interessieren ob überhaupt Bedarf besteht.


    Der Eintrag wäre kostenlos:
    unabhängig von der Anlage
    unabhägig vom System.


    ähnlich wie bei Sunnyweb würde ein Banner verlinkt, der letztendlich auf eure Website führt.


    Die Seite würde ich wie ein Register nach PLZ gestalten. Somit würden nur regional vergleichbare Anlagen zusammenstehen.


    Weitere Vorschläge können einbezogen werden.


    Auf der Seite selber würde nix verkauft oder so. Also absolut seriös.

  • Hallo Walter,


    ist eine sehr gute Idee.


    Ich würde auf alle Fälle für 3 bis 4 Anlagen mitmachen.


    Schön wäre wenn Die Onlinedaten auch über Grafiken ausgewertet können. Ich denke da gibt es echt viel Potential was man so alles damit gestallten kann.


    Kenne dazu die Seite von SFV allerings gefallen mir da nur rein die "nackten" Zahl nicht. Es sollte vom Layout schon etwas mehr ansprechend und auch die Auswertung über einige Einstellungen möglich sein.


    Schön wäre auch wenn man dann seine eigene Anlage auf der eigenen HP verlinken kann.



    Ach mir fallen da soviele Dinge ein.... nur leider habe ich nicht das Knowhow dafür und leider auch nicht die Zeit.


    Also Walter ich bin auf alle Fälle mit dabei....


    Gruß Elektron

  • Das ist ein uralter Thread. 1 1/2 Jahre alt. Aber mal schön zu sehen wie alles Begann.
    Die meiseten wissen wie die Situation heute ist. :D Gefällt mir gut, ich kann mich erinnern. So begann eine Vision die ich auch heute noch mit Ehrgeiz unterstütze und vorantreibe. Eine Vision die schon fest auf eigenen Beinen steht.
    Zu verdanken hab ich das euch. Solche Projekte leben vom Mitmachen und vom Zusammenhalt. Und der Teamgeist wächst.
    Vielleicht kramt diesen Thread einer in einem Jahr wieder aus. :lol: Denn dann sind wir wieder a bisser gewachsen, haben wieder ein paar Schritte nach vorn gemacht, und haben wieder was geeistet. Für die Zukunft, für unsere Kinder und Enkel, und auch für uns.


    Danke, es wird bestimmt ein guter Tag

  • Tja, und mittlerweile hat SONNENERTRAG aus meiner Sicht solche Seiten
    wie sfv.de oder Solarernte meilenweit hinter sich gelassen, was die
    Zusatzfunktionen und das Layout betrifft.
    Und das alles aus dem Stand und mit Leib und Seele beharrlich dran-
    geblieben. So ist anscheinend alles möglich.
    Ich hätte ehrlich gesagt anfangs nicht an diesen Erfolg geglaubt. Jetzt
    glaube ich aber umso mehr, dass die Seite das Zeug zu viel mehr hat.
    Ziel müsste es im Grunde sein, dass alle, die bei sfv oder solarernte
    registriert sind, sich auch auf SONNENERTRAG registrieren und die Vorzüge
    dieser Seite kennenlernen. Ich merke es an mir selber. Zu Anfang war
    ich bei sfv.de. Aber die Menüführung und die Übersichtlichkeit ließen meiner Ansicht nach sehr zu wünschen übrig. Teilweise hab ich auch nicht
    ganz verstanden, wie ich an bestimmte Daten komme, war mir alles zu steril und irgendwie kalt. Hab dann die Lust zum Eingeben verloren.
    Als nächstes bin ich auf solarernte gestoßen. Das war für mich dann schon
    so ziemlich top. Man konnte Anlagen anklicken, Erträge abrufen und am
    Ende des Monats eingeben. Allerdings störte es mich damals schon, dass
    nachgeführte Anlage mit den anderen in eine Liste aufgenommen wurden.
    Finde ich grundsätzlich irgendwie nicht so gut. Sorgt einfach für ständige
    Verwirrung.
    Tja, und seit kurzem bin ich nun über das PV-Forum auf SONNENERTRAG
    gestoßen. Und erst diese Seite hat in mir den PV-Funken wieder entzündet, der schon erloschen war. Sicherlich gibt es immer Kleinigkeiten, die man gerne anders hätte, aber das sind im Grunde Lapalien. Das Grundgerüst ist hervorragend und nun ist für mich fast solarernte kaum mehr interessant, ja fast langweilig dagegen. Der Clou ist natürlich auch die Möglichkeit der täglichen Dateneingabe, was natürlich das ein oder andere Mal zu Fehleingaben und Verwirrungen führen kann, letztlich aber zu vernachlässigen ist im Vergleich zum Nutzen. Die Seite ist absolut top und es muss einfach gelingen, diese Seite zum Inbegriff aller PV-Liebhaber zu machen. Vielleicht sollte man sich von den Konkurrenzseiten das Beste herauspicken, um keinem mehr einen Vorwand zu geben, woanders seine Werte einzutragen! :wink: Z. B. weiß ich noch, dass viele PV-ler Durchschnittswerte aller Postleitzahlenbereiche suchen um ihre Anlage danach einzuordnen. Man sucht halt vor allem nach einem Anhaltspunkt, an dem man sich klammern kann.
    Prinzipiell ist das spannende an SONNENERTRAG, dass die Seite immer noch weiterentwickelt wird und für PV-Fanatiker wie mich eine tolle Spielwiese ist.
    Deswegen zum hunderttausendsten Mal: BRAVO, BRAVO BRAVO!

    8,55 kwp SANYO HIT 190 BE 3
    27 x KACO PVI 4000 i -- 18 x KACO PVI 3500 i
    --------------------------------------------------------
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." (Einstein)

  • Ob ich jetzt am Ende des Monats eine Zahl auf einer Seite eingebe oder auf drei Seiten macht auch nicht viel aus, daher trage ich die Werte auf allen dreien ein.


    Das tägliche Eingeben ist schon mal gnaz nett, aber das mache ich sicher nicht auf Dauer. Der große Vorteil ist, dass man Fehleingaben korrigieren / überschreiben kann. Man sieht ja, dass das recht häufig passiert.


    sfv.de hat den Vorteil, auf mehrere tausend Teilnehmer zurückgreifen zu können und vor allem hat man schon über ca. 10 Jahre hinweg verlässliche Daten...

    24x Sanyo 205 HIP = 4,92kWp

  • Zitat von cephalotus


    sfv.de hat den Vorteil, auf mehrere tausend Teilnehmer zurückgreifen zu können und vor allem hat man schon über ca. 10 Jahre hinweg verlässliche Daten...


    nicht mehr lange und in Walters Datenbank können wir auch auf mehrere Tausend zurückgreifen... :wink:


    Kato

    15,54 Kwp
    2xSB5000 mit je 32 Stück Suntechnics STM185
    1xSB3300 mit 20 Stück Suntechnics STM185
    SunnyBoyControl mit Netzleitungsmodem

  • Zurzeit sind wir an einem ganz neuem Projekt für unsere Datenbank.
    Wetterkarten Aktuell und Monat für Monat Automatisch generiert über die Tagesdaten.
    Für jede Stadt und Dorf spezifisch.


    Aber das Projekt steckt noch in den Kinderschuhen.

  • ...also für mich kommt nur eine elitäre Datenbank in Frage...
    ...und wenn diese sogar aktuelle Wetterkarten enthält...


    ...umso besser... :D


    rightly overweening


    Luke