Frage zum Wechselrichter Sunways NT 6000 (850V)

  • Hallo ich bin neu hier und habe seit etwa 10 Tagen meine PV-Anlage am laufen. Ich hätte eine Frage zu dem Wechselrichter Sunways NT 6000 (850V)


    Die Anlage hat folgende Konfiguration:
    * 5950 Watt Modulen (34 x Sharp 175 [2Strings a 17 Module])
    * Wechselrichter Sunways NT 6000 (850V)
    * Südausrichtung
    * 52 Grad Dachsteigung
    * Standort Südpfalz


    Während der bisherigen Laufzeit habe ich einmal einen Maximalwert von 4,7 KW Leistung in der Anzeige des Wechselrichters gesehen.
    (Bei gutem Sonnenschein ohne Wolken hat die Anlage bisher zwischen 2,5 und 4,3 KW angezeigt)


    Ist jemand bekannt wie hoch die maximale Leistung des Wechselrichter sein kann ?
    Also wie hoch die Anzeige bei diesem Wechselrichter höchstens gehen kann ?
    Ich habe etwas von 5,2 KW gelesen, ist das richtig ?


    Danke im Vorraus, und viele Grüsse,


    drdoing

  • Die Anzeige stellt nicht die aktuelle DC-Leistung dar, sondern mit wieviel kW gerade eingespiest wird (Verluste also bereits abgezogen). Laut Datenblatt speist der WR mit max. 5kW ein, jedoch hab ich im Display auch schonmal 5,1kW gesehen

    2x Sunways NT 6000, 52x Sanyo HIP 190 BE3, 9,88kWp


    WR1: 3 Strings a` 8 Module, 1 Temperatur- und Einstrahlungssensor, Neigung 30°, Azimut 180°
    WR2: 1 String a` 10 Module, 2 Strings a` 9 Module, Neigung 40°, Azimut 180°

  • Hallo,


    wie blabla richtig schreibt speist der NT6000 mit max. 5kW ein.
    Bei einem schönen wolkenlosen, kalten Tag solltest du auch zu dieser Jahreszeit diesen Wert sehen können.

    Gruss Stefan



    16,18 kWp Kyocera KC-190+200 GHT-2, Sunways NT6000+NT5000
    29,70 kWp Yingli YLDJ 165 (23V), Kostal Piko 4.2/5.5