Datenkabel für Mastervolt QS Wechselrichter

  • Hallo zusammen,


    da mir das Datenkabel für den Mastervolt QS Wechselrichter zu teuer ist habe ich hier eine billige Lösung gefunden.


    Software:


    Bei Mastervolt runterladen
    QSDataControl2.90.exe (1031 KB)
    Monitoring Software for QS inverters (v2.90)


    Hardware:


    z.B. bei Reichelt (http://www.reichelt.de)
    1 St. Modular-Stecker RJ45 für Rundkabel, 8/8 MP 8-8R 0,10 €
    1 St. D-SUB-Buchse, 9-polig, Lötkelch D-SUB BU 09 0,10 €
    1 St. Kohleschichtwiderstand 1/4W, 5%, 1,0 K-Ohm 1/4W 1,0K 0,10 €
    1 St. Kohleschichtwiderstand 1/4W, 5%, 2,2 K-Ohm 1/4W 2,2K 0,10 €
    1 St. Modularkabel, 4-polig, schwarz, 5m-Ring MPFK 4S-5 0,57 €


    Schaltplan:



    Bauanleitung:


    RJ45 Stecker an Kabel anquetschen. An die 9pol. Buchse die 2 Widerstände anlöten und die Brücken anlöten.
    Dann das andere Kabelenden an die Widerstände und die Buchse anlöten.
    Das war es auch schon.


    Schlusswort:


    Getestet mit Software 2.90 und QS6400maxI


    Viel Spaß beim nachbauen wünscht euch Verona


    PS Hoffe die Jungs vom Solarlog sind bald soweit mit dem Mastervolt...

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • hallo verona! habe alles versucht das datenkabel nach zu bauen. es funktoiniert nicht. das programm von mastervolt findet im suchlauf einfach keinen wr. habe schon versch. com.-anschlüsse ausprobiert. immer negativ. habe ich vielleicht ein löt-/anschlußfehler und komme nicht drauf? oder halte ich die stecker falsch herum beim anlöten. ich weiß es nicht. bin kurz davor mir den teuren orig.-stecker zu kaufen. kannst du mir mit einer ausführlicheren beschreibung weiterhelfen?


    viele grüsse


    kowalsky 8)

    ..die KW´s von 27 Stück 215er Sanyos über Mastervolt QS 6400 ab in´s Netz!

  • Hallo,


    ist am WR eine richtige Adresse eingestellt?


    Ist der RJ 45 Stecker richtig gequetsch?


    sind die Brücken am Sub D 9 Stecker richtg?


    ist Vista auf dem PC?


    Nur mal so auf die schnelle


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de


  • hallo verena, werd´mal ein punkt nach dem anderen überprüfen. bis dann



    gruß
    kowalsky 8)

    ..die KW´s von 27 Stück 215er Sanyos über Mastervolt QS 6400 ab in´s Netz!

  • Hallo,


    für alle die lieber nach Bidern arbeiten hier nun der RJ45 Stecker



    und die SubD9 Buchse.



    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • hallo verona, prima deine erstklassigen bilder!
    ...muß mir einen neuen lötkolben und buchse kaufen... habe mit dem monstrum und meinen "zierlichen pratzen" offensichtlich die sub-buchse zerstört!


    melde mich wieder


    gruß
    kowalsky :i

    ..die KW´s von 27 Stück 215er Sanyos über Mastervolt QS 6400 ab in´s Netz!

  • Hallo Leute!


    Klingt ja interessant.


    Was kostet denn das Original-Kabel (bin technisch / handwerklich eher ungegabt) von Mastervolt?


    Mit dem Kabel kann man doch dann die Daten über PC / Laptop auslesen, oder wie ist das?


    Trage bis jetzt noch täglich den Stromzählerstand händisch in eine Excel-Tabelle ein.


    Wenn das mit dem Solarlog funktioniert (wie Verona oben schreibt), würde dass dann wohl alles automatisch gehen? Benötigt man dazu dann noch irgendwelche (kostspielige) Zusatz-Elektronik/Software?


    Gruß


    Weide

    + 24 Module Solon P220/6+/07 mit je 225 Wp und WR Mastervolt QS 6400 Max-I
    + 24 Module Yingli Solar YL245PT-29b mit je 245Wp und WR Fronius IGPlus 70 V2 + Solarlog200

  • Hallo,


    das Kabel ist nur für den PC gedacht. (mit Mastervolt Software)


    Am Solarlog ist Jörg noch dran, den Mastervolt zu assimielieren.
    (tolles Wort habe gestern StarTreck gesehen)


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo VeronaFeldbusch,


    habe auch den Mastervolt 6400Q, kann die vorhandenen Daten mit mitgeliefertem Kabel aber nicht auslesen.


    Habe die Software von Mastervolt auf meinen Laptop runter geladen, kann allerdings keine Verbindung zum WR aufbauen.
    Meine Fragen: was mache ich falsch? Wo kann ich am WR eine Adresse einstellen? Was ist Vista :?::?:


    Danke!


    Klaus[/quote]

  • Hallo Klaus,


    Adresse am WR einstellen -> blödsinn meinerseits
    geht übers Programm


    Vista ist das komische Programm von Mikrosoft...


    Hat dein Laptop eine Com-Schnittstelle oder hast du einen USB Adapter?


    Lese dir mal dashier durch:


    http://www.photovoltaikforum.com/ftopic6751.html


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de