Das 7 und letzte Angebot vor Entscheidung !

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2000
    PLZ - Ort 34308 - Bad Emstal
    Land
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Ost
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 2 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 724
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2569 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 700
    Anlagengröße 7 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 40
    Hersteller Trina
    Bezeichnung TSM 180
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 2
    Hersteller SMA
    Bezeichnung SB-3000TL-20
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Intersol
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Moin, moin


    so jetzt mein letztes Angebot das ich gerne von euch bewertet haben möchte. Muss mich langsam entscheiden sonst bekomme ich die Anlage dieses Jahr nicht mehr ans Netz.


    Gruß und Danke
    Markus

  • Hallo Markus,


    bei Deiner (Ost-)Ausrichtung kann man die 11%-ige Unterdimensionierung mit je 2 X 10 Modulen machen. Aber Renditerenner wird das eben auch nicht :wink: bei 726 KWh pro KWp nach PVGIS.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Hallo Martin,
    wie soll ich das verstehen mit 2 x 10 Modulen, ne Anlage von 3,6 Kwp soll reichen ???


    Gruß
    Markus

  • Zitat von rika

    Hallo,
    würde mir jemand ganz von meinem Vorhaben abraten ?
    Gruß
    Markus


    Das wäre ja hier aus dem Forum verheerend - es sei denn, Du hast extrem viel Schatten auf Deinem Dach. Es ist doch eine Frage der Motivation: Rendite - na ja - da könnte man evtl. bessere Anlageformen finden. Ökologie - auf jeden Fall machen :D
    Es war gemeint: 2 X 10 Module pro WR :wink:


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Hallo,


    für die schlechte Ausrichtung ist die Rentabilität noch einigermaßen (rund 100,- schlechter als Kollektorformel).
    Es braucht halt ne Kleinigkeit länger um "rauszukommen".


    Bessere Angebote wirst wohl nicht bekommen.


    Gruß

  • Moin,
    allen nochmal Danke für die schnellen Antworten, werde wohl dieses Angebot nehmen !


    Gruß
    Markus

  • Hallo Dirk,
    na selbstverständlich, bin ja noch lange nicht mit meiner Weisheit am Ende, werde wohl in anderen Bereichen wie Steuer noch ne Fragen haben, also bin nicht weg vom Fenster.


    Gruß
    Markus