Bitte um Angebotsberatung

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1/2011
    PLZ - Ort 47239 - Duisburg
    Land
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Nord
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 854
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 3 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2651 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 850
    Anlagengröße 9 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 53
    Hersteller Bauer Solaranlagen
    Bezeichnung BS-180-5M7.1
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl
    Hersteller k.A.
    Bezeichnung k.A.
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller k.A.
    Bezeichnung k.A.
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hier noch ein paar Infos:
    Angebot ist nicht sehr detailliert; Angaben zum Wechselrichter oder Montagesystem sind nicht enthalten (nur dass sie vorgesehen sind).
    Angebot enthält folgende Aussage: „Erforderliche Sicherheitsmaßnahmen gem. Bauberufsgenossenschaft wie z.B. Gerüste oder Auffangnetze werden Bauseits gestellt.“
    Das Angebot enthält dann noch Monteurstunden und Helferstunden auf Nachweis .


    Die Fragen zum AC-Anschluss konnte ich nicht beantworten (was ist AC?); gleiches gilt für die Frage zur Aufständerung.


    So – nun bin ich gespannt, ob ich das hier richtig eingetragen habe oder doch zu viele Fehler gemacht habe. Sollte letztes zutreffen: sorry!


    Grüße


    Uzeh

  • Zitat von Uzeh

    Angebot ist nicht sehr detailliert; Angaben zum Wechselrichter oder Montagesystem sind nicht enthalten (nur dass sie vorgesehen sind).


    Schon mal ein NoGo


    Zitat

    Angebot enthält folgende Aussage: „Erforderliche Sicherheitsmaßnahmen gem. Bauberufsgenossenschaft wie z.B. Gerüste oder Auffangnetze werden Bauseits gestellt.“


    Das heißt Gerüst oder andere Dinge müssen von Dir gestellt werden. Würde ich mich auch nicht drauf einlassen, sofern Du nicht beruflich damit zu tun hast.


    Zitat

    Das Angebot enthält dann noch Monteurstunden und Helferstunden auf Nachweis .


    Für was? Hab gedacht die MOnatge ist mit drin?


    Zitat

    Die Fragen zum AC-Anschluss konnte ich nicht beantworten (was ist AC?); gleiches gilt für die Frage zur Aufständerung.


    AC --> Anschluss an das normale Stromnetz, Zählermonetage, ....
    Aufständerung --> Wenn die module nicht Dachparallel installiert werden, sondern stärker aufgerichtet werden....


    Für mich ein viel zu undurchsichtiges Angebot, daher entweder konkretisieren lassen und alles mit rein nehmen, oder gleich damit in Papierkorb....


    Stefan

  • Kann mich nur Stefans letztem Satz anschließen: "Ab in die Tonne" und solventere Firmen anfragen.

    Gruß Jörg Wedler Elektroanlagen
    Ust.IdNr.: DE 157 507 696
    Elektromeister und freier Sachverständiger für Photovoltaikanlagen
    3,12 kWp in 2009, 51,84 kWp und 3,60 kWp in 2010, 1,375 kWp in 2016

    3,30 kWp in 2019, 1,83 kWp auf dem Gartenhaus 2019

    Senec Lithium Speicher 2,5 kWh in 2017, 5,0 kWh in 2018, 7,5 kWh in 2019

  • Hallo,


    vielen Dank schon einmal an solateur0502 und LumpiStefan. Ich hatte bisher schon ein ungutes Gefühl und bin jetzt bestätigt. Hole mir auf jeden Fall noch andere Angebote ein. Trifft es zu, dass die Module "China-Ware" sind?


    Nochmals:


    :danke:


    Uzeh