Kot auf dem Paneel

  • Sieht etwas unappetitlich aus, aber etwas gleichartiges habe ich hier im Forum nicht gesehen. Also stelle ich es mal rein. Da die Module recht flach liegen (13°), haben Tiere doch die Möglichkeit, ihr Geschäft zur verrichten. Welches Tier das sein könnte, weiß ich nicht. Vielleicht gibt hier auch Spurenleser, die das "entziffern" können.
    Trotz des beschissenen Zwischenfall bin ich sehr zufrieden mit meiner Anlage. Muss nun aber öfters nachschauen :?


    Sonnige Grüße Peter

  • Zitat von PeterQ

    Welches Tier das sein könnte, weiß ich nicht. Vielleicht gibt hier auch Spurenleser, die das "entziffern" können.


    Mhmmmmm, musstest du das unbedingt vor dem Mittagessen posten?!? :|


    Angesichts der Größe tippe ich auf Katze als wahrscheinlichsten Verursacher, je nachdem wo du wohnst käme auch noch Waschbär in Frage. Für beide ist aber der ausgesetzte Ort und der harte Untergrund ungewöhnlich für diese Art "Geschäft".
    Andere Tiere sind auch denkbar, scheiden aber vermutlich aus, da sie normalerweise wohl nicht dort hinauf klettern würden, z.B. Hunde.

    Gruß,
    amoss


    Ich bin ein Pessimist. Also ein Optimist mit großer Erfahrung. Denn ich weiß: Manchmal sind nur bei mir Wolken. Doch meistens scheint die Sonne bei den anderen.


    11 kwp * DN 28° * Ausrichtung 201° * Verschattungsverlust ca. 8% * Freising

  • Es ist mit Sicherheit vom Marder...erkennt man an der spitz auslaufenden Form der Losung.


    Gruß Jörn

    20 kwp , 100 x Scheuten Multisol P6-54 200
    2 x Sunny Boy 5000TL
    2 x Sunny Boy 3800
    Ausrichtung Süd

  • Zitat von Jörnelmann

    Es ist mit Sicherheit vom Marder...erkennt man an der spitz auslaufenden Form der Losung.


    Dan wäre es wohl gut, nicht nur die Oberseite der Panele zu überwachen ;-)

    24 x Sharp NU235 mit SMA SB5000-TL20 * Ausrichtung ~ 75 Grad * - PVGiS4-10% = 842 kWh/kWp
    www.sonnenertrag.eu

  • Ja sicher wie zu sehen schauen die Kabel ja schon raus..und die kleinen Viecher spielen gern rum.
    Ich denke das die bei diesem Dach sogar unter die Module kriechen.eine Marderabwehr wäre unter Umständen sinnvoll.


    Gruß Jörn

    20 kwp , 100 x Scheuten Multisol P6-54 200
    2 x Sunny Boy 5000TL
    2 x Sunny Boy 3800
    Ausrichtung Süd

  • Wieso gelöscht ...Kann doch auch sein.
    Peter wird uns berichten , wenn er den Übeltäter zu Gesicht bekommt.


    Gruß Jörn

    20 kwp , 100 x Scheuten Multisol P6-54 200
    2 x Sunny Boy 5000TL
    2 x Sunny Boy 3800
    Ausrichtung Süd

  • Zitat von Jörnelmann

    Wieso gelöscht ...Kann doch auch sein.


    Schon, aber Fotos täuschen oft und wenn ich es mir genauer betrachte, könnte es doch sein, dass "die Wurst" doch nicht gar soooo groß ist, wie ich anfangs dachte :oops: :)

    Gruß,
    amoss


    Ich bin ein Pessimist. Also ein Optimist mit großer Erfahrung. Denn ich weiß: Manchmal sind nur bei mir Wolken. Doch meistens scheint die Sonne bei den anderen.


    11 kwp * DN 28° * Ausrichtung 201° * Verschattungsverlust ca. 8% * Freising

  • ...hier wird aber auch jeder Scheiss ausdiskutiert :lol:

    79kWp: 351 x Chaori CRP 225 W poly, 3x SMA 10000 TL, 3xSMA 9000TL, 3xSMA 4000TL