Letztes Angebot vor Entscheidung (Schott)

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2000
    PLZ - Ort 86830 - Schwabmünchen
    Land
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 0 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2769 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 0
    Anlagengröße 5 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 20
    Hersteller Schott
    Bezeichnung Poly 280 Doppelglas
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller Solutronic
    Bezeichnung Solplus 50
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Wechselrichter 2
    Anzahl 2
    Hersteller Solutronic
    Bezeichnung Solplus 25
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Schott
    Bezeichnung Poly 300 Alu
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo Forum,


    bevor wir unsere Entscheidung treffen, bitte ich Euch nochmals um Bewertung eines weiteren Angebotes.


    Die Frage, die sich uns hier stellt, ist, ob das Modul mit 280 oder 290 Watt besser wäre. Der Solarteur rät
    zu den 280ern, da er das Preis-Leistungs-Verh. für besser hält.


    Eine weitere Frage: ein WR (Solplus 50) oder zwei (Solplus 25).


    Vielen Dank schon mal vorab,


    Grüße


    Stefan

  • Zwei WR heißt gleichzeitig früher oder später zwei WR anstelle einen auszutauschen!
    Die WR-Auslegung sollte aber auch eine Rolle spielen, aber dafür gibts welche die viel viel mehr Ahnung wie ich haben:)

    1. PV Feb 09: 22 Aleos S18 235W+SB5000TL20 - 47° DN 33°West
    2. PV Mai 09: 56 Aleos S18 215W+SB5000TL20+SMC6000TL 21°DN 45°West
    http://www.solarlog-home4.de/kiga.wz -nur die PV-Herrmann !
    3. PV Nov 10 -Carport: 24 Aleos S24 190W+SB4000TL20 11° DN 60°West

  • Zitat von sholloman

    Zwei WR heißt gleichzeitig früher oder später zwei WR anstelle einen auszutauschen!
    Die WR-Auslegung sollte aber auch eine Rolle spielen, aber dafür gibts welche die viel viel mehr Ahnung wie ich haben:)


    ein WR heißt gleichzeitig auch daß garnichts mehr geht wenn er kaputt sein sollte
    wenn einer von zweien kaputt ist, ...
    und einen kleinen WR austauschen sollte auch weniger kosten als einen großen


    es ist nicht alles nur schwarz oder weiß


    aber natürlich gibt es auch welche, die viel mehr Ahnung haben als ich


    Gruß,
    jodl

  • Hallo Stefan,


    das wird nichts mit der Kombi :oops: - die passt einfach nicht. Der WR wäre als solcher nicht schlecht, aber leider kannst max 10 Module pro String verschalten. Somit fällt die MPP-Spannung an warmen Tagen unter das Minimum, was zu Ertragsverlusten führt.
    Hier solltest also entweder 'nen SB 5000 TL oder PVI 5000 einsetzen.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Ich habe mich für Angebot #2541 entschieden!


    Hallo Forum,


    haben uns nach langen Überlegen für Schott Poly 280 entschieden, Montage ist für Ende November geplant.


    Vielen Dank nochmals an alle, die uns bisher mit Ihren sehr hilfreichen Tipps weitergeholfen haben.


    Tolles Forum, :danke:


    Grüße


    Stefan

  • Hallo Martin,


    nein, leider nicht. Ich hatte nochmals ein ausführliches Gespräch mit dem Solarteur. Er hat sich die Mühe gemacht, anhand der
    Datenblätter das Konzept im Detail vorzurechnen mit dem Ergebnis, dass ich irgendwann ausgestiegen bin und auch nichts mehr
    begriffen habe. Hinzukommt, dass er die von Dir genannten WR nicht im Angebot hat. Aufgrund der langjährigen Erfahrung
    des Solarteurs und den ganzen Rahmenbedingungen drum herum (z.B. Zahlung 100% nach Installation, Empfehlung anderer Kunden) und
    der Tatsache, dass alle anderen Angebote hinsichtlich Preis und Vertragsausgestaltung unter aller Kanone waren, haben wir uns
    letztlich unter Abwägung aller Aspekte doch so entschieden. Insgesamt für uns also ein tragbares Paket auf das wir und schon freuen...


    Grüße


    Stefan

  • Zitat von Stefan86

    Hallo Martin,
    nein, leider nicht.


    Das versteh ich nicht :cry: - wenn wir Dir schon von vornherein sagen, daß das weniger Ertrag bringt!


    Zitat von Stefan86


    haben wir uns
    letztlich unter Abwägung aller Aspekte doch so entschieden. Insgesamt für uns also ein tragbares Paket auf das wir und schon freuen...
    Grüße
    Stefan


    Hallo Stefan,


    vor allem ertragreich für Deinen Solarteur. Unfassbar, dass man 2 so WR nimmt, wenn man viel bessere Alternativen hat. Und wer SMA jetzt nicht liefern kann ......


    Sorry, das muste jetzt einfach raus :D - bin einfach enttäuscht, daß Du unsere Ratschläge so zur Seite geschoben hast!


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V