Angebot Canadian + YingLi

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2000
    PLZ - Ort 85452
    Land
    Dachneigung 38 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 0 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2560 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 0
    Anlagengröße 14 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 78
    Hersteller YingLi
    Bezeichnung YL 235 P-29b
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller Diehl / SMA
    Bezeichnung ??
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Schletter
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Es handelt sich hierbei nur um Angebote ohne konkrete WR-Auslegung.


    Sonst ist alles dabei ausser Gerüst. Ich lasse mir noch mehr Angebote machen, aber dieses ist bei weitem momentan das beste.
    Andere liegen bei ca. 2800 bis 2900 mit anderen mir unbekannten Chinesen. (Von den Angeboten über 3000 rede ich hier gar nicht)


    Ich persönlich würde zu den Canadian Modulen tendieren, da man damit die meiste Leistung aufs Dach bekommt. Auch die Qualität ist meines Wissen durchaus im oberen BEreich der Chinesen.


    Die Angaben werden erweitert, sobal ich mehr dazu weiß oder andere Angebote reinkommen.


    Was meint ihr ?


    Danke für eure Zeit.

  • Hallo,


    also wenn Du beim CSI Angebot einen STP 15000 TL bekommst - dann kannst das Angebot unterschreiben - evtl. nur 76 Module - dann könntest 4 X 19 Module verstringen. Aber der WR verträgt auch 80 Module! an Deinem Standort :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Hört sich gut an. Mein Bauchgefühl sagt mir auch das Angebot zu nehmen.


    Auf den Wechselrichter werde ich ihn hinweisen. Ich hoffe das wird sich so einrichten lassen.


    Danke für deine Zeit.

  • Zitat von SunForFree

    Hallo,
    ich bin erklärter CSI Fan, aber mit der Bezeichnung stimmt etwas nicht. Meines Wissens gibt es keine CS5A mit 200W.


    Auf der Homepage habe ich die gestern aber runtergeladen. War ebenso skeptisch, da ich bisher nur von Modulen bis 190 W wusste. CS5A-200M sollten es sein.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Wow, dann zuschlagen und Flashliste aushändigen lassen.
    Und natürlich die Sache mit dem SMA STP, sollte aber kein Problem sein

    SunForFree GmbH - In der kleinen Heide 4 - 53842 Troisdorf - Tel: +49 2241 9744972 - mail: info@sunforfree.de

  • Wird es wohl auch werden.
    Bei den modulen muss ich mich auf die Aussage des Solarteurs verlassen.
    aber es ist eine europaweite firma, daher denke ich sollte das auch Hand und Fuß haben.


    Danke für eure Meinungen. War sehr hilfreich