18 KWp Anlage - Centrosolar vs. Wiosun

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2000
    PLZ - Ort 36157
    Land
    Dachneigung 28 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt
    Dacheindeckung Blech
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 6 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 912
    Eigenkapitalanteil 50 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2673 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 870
    Anlagengröße 17 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 72
    Hersteller Centrosolar
    Bezeichnung Solara S 240 M 60 Professional
    Nennleistung pro Modul
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SMA
    Bezeichnung Sunny Tripower 17000 TL
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Eurosol
    Bezeichnung Eurosol Montagegestell
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012)
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo,


    für eine Scheune habe ich mir die beiden obigen Angebote eingeholt und stehe nun vor der Qual der Wahl.
    Über einige Kommentare zu den Angeboten würde ich mich sehr freuen. Etwaig benötigte weitere Informationen reiche ich gerne nach!


    Danke im Voraus,
    Linus

  • Hallo Linus,


    willkommen im PV-Forum :D.


    Da gibt es nur eines - Solara Angebot wählen und unterschreiben - evtl darüber nachdenken, 4 Module weniger und nur 'nen STP 15000 TL zu nehmen.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Zitat von Paul Panzer


    Würd ich nicht machen, mit 3x24 Module ist der STP 17000TL-10 doch sehr gut ausgelegt. :idea:
    Da spart man nichts.


    Tja, aber für den Standort bei der Prognose von PVGIS eben unnötig groß. Daß 3 X 24 perfekt ausgelegt ist, bestreitet niemand :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V

  • Zitat von MBIKER_SURFER

    Tja, aber für den Standort bei der Prognose von PVGIS eben unnötig groß. Daß 3 X 24 perfekt ausgelegt ist, bestreitet niemand :D


    Gruß
    Martin


    Was spart man denn? Die 300,-€ Mehrkosten für den WR? Die Module müssen im Verhältnis eh bezahlt werden.
    Die Prognose von PVgis ist doch nicht schlecht und man will ja auch entsprechenden Ertrag einfahren.
    Ich würde das Dach mit den 72 Stk. vollmachen.


    Ist meine persönliche Meinung. Muss jeder wissen was er mit seinem Geld macht...

  • Danke Martin für das warme Willkommen!


    Es ist zwar ein unglaublich banaler Grund, aber das Dach ist mit 72 Modulen auch vollständig abgedeckt und macht so, rein optisch, auch was her. :wink:


    Das Module und WR in meinem Fall gut harmonieren habe ich schon gestern Abend im Chat erzählt bekommen. Die einzige Frage die ich jetzt noch habe ist eigentlich, ob die Solara S 240 M 60 Professional auch etwas taugen. Das zugehörige Datenblatt habe ich mal herausgesucht und hier hat jemand von sonnenertrag.eu die gleichen Module in Gebrauch, aber leider keine Erfahrungswerte eingetragen (Anlage ist auch erst von diesem Jahr).


    Lässt sich anhand dieser Quellen auf die Qualität der Module schließen oder soll ich an dieser Stelle einfach meinem Solarteur vertrauen?

  • Du kannst Deinem Solarteur vertrauen. Der Solarteur meines Vertrauens hat die auch im Angebot und sehr häufig verbaut. Ähnliche Ertragswerte wie die Sunways SM 215 Module!! Gute Qualität.
    Ja, das mit der Optik akzeptiere ich auch - war ja nur ein Hinweis, falls das eine oder andere Modul etwas gedrängt hätte installiert werden müssen.
    Also dann - nichts wie unterschreiben :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Inmotion V10F; Nikola Gotway 84V